Statement zur Abstimmung von Walther Tabarelli, Leiter Chirurgie