­
­
­
­
Layout 1

RegioTipp - Das Fussball-Tippspiel

Tippspiel für die Saison 2020/2021

Regiotipp – es geht weiter
Nach einer wegen Corona sehr kurzen Winterpause im Spitzenfussball, geht auch der Regiotipp früher als sonst wieder weiter. Mit der Wiederaufnahme der Saison im Spitzenfussball vom Wochenende am 23. und 24. Januar gibt es ab sofort wieder 12 Spiele zum tippen. Noch ist unklar wann auch die regionalen Fussballvereine wieder ins Spiel miteinbezogen werden können. Im besten Fall kann die Erste Liga Anfangs April wieder Fussball spielen. Die regionalen Fussballclubs werden aber so schnell es geht wieder ins Spiel miteinbezogen.
Ab sofort läuft das Tippspiel wieder und wer am Ende der Saison Gesamtsieger werden will, sollte keine Runde verpassen. Wir wünschen viel Spass und Glück beim Tippen.

Die Winterpreis-Gewinner sind ermittelt und werden persönlich informiert. Mit vier punktgleichen Tipps entschied über Platz 3 das Los. Die Schlussgewinner werden nach Saisonschluss im Sommer 2021 ermittelt. Wöchentlich gibt es wieder 10-12 Spiele zu tippen.

Wir wünschen allen viel Geschick und viel Glück beim Tippen. Auf die besten Tippfreunde warten einmal mehr tolle Preise. TOI TOI TOI UND BLEIBT GESUND!

EUER REGIOTIPP-TEAM

18. Tipprunde

Platz Name Punkte
1 Mario Casucci 15
2 Daniele Carroccia 14
2 Elmar Wüst 14
2 Pascal Gabathuler 14
2 Simon Bürzle 14
6 Fernando Vogt 13
6 Christian Litscher-Dutler 13
6 Marc Ackermann 13
6 Selina Oehry 13
6 Sandro Wegmann 13
11 Dominik Gassner 12
11 Sara Lenherr 12
11 Stefan Lochner 12
11 theresia wieser 12
15 Arnold Srienz 11
15 Ernst Hasler 11
15 norbert breuss 11
15 Christine Rhyner 11
15 valentin keller 11
15 Pascal Büttiker 11

Gesamtwertung

Platz Name Punkte
1 Herbert Bernegger 170
2 Gebril Hassan 168
3 Christine Rhyner 166
4 Mario Viecelli 164
4 Helene Riederner 164
6 Kevin bichlmeier 162
7 Martin Bichlmeier 161
7 Christoph Arpagaus 161
9 Uwe Oehri 160
9 Hartmut von Elm 160
9 Saskia Öhry 160
9 Shane Klipfel 160
13 Theo Oehri 159
14 Irma Viecelli 158
14 LUKAS LIPP 158
16 Cornelia Gassner 157
17 Marcel Seger 156
18 Georg Arpagaus 155
18 Werner Hemmerle 155
18 Arnold Aemisegger 155
­
­