­
­
­
­

Ausland

Mark Rutte hätte bereits vor Monaten zum nächsten Nato-Generalsekretär gekürt werden sollen. Vor allem ein Alliierter leistete allerdings hartnäckig Widerstand - bis jetzt.
vor 41 Minuten
Abo
Mit einer umfassenden Rekrutierungskampagne von Ausländern versucht Russland Ersatz für seine in der Ukraine getöteten Soldaten zu finden. Der Einsatz von Afrikanern in der Wagner-Nachfolgetruppe bietet für den Kreml gleich mehrere Vorteile.
vor 42 Minuten
Abo
Der Senat hat in erster Lesung der umstrittensten Reform von Giorgia Melonis Rechtsregierung zugestimmt.
vor 22 Stunden
Temperaturen um die 50 Grad Celsius fordern weitere Todesopfer. Behörden warnen, dennoch steigen die Zahlen weiter an.
19.06.2024
Abo
Wladimir Putin sucht nach Waffen, Kim Jong-un nach Aufwertung seines Regimes. Die beiden Diktatoren lassen sich in Nordkorea umjubeln wie zu Zeiten der Sowjetunion.
19.06.2024
Abo
Israel und die Hisbollah treiben auf einen Krieg zu, den sie nicht wollen. Es wäre ein völlig anderer Krieg für die Israelis als im Gaza-Streifen.
19.06.2024
Abo
Zwischen Bürgern, Regierung und dem Militär tun sich immer grössere Gräben auf. Diese Woche steht in ganz Israel im Zeichen des Protests.
19.06.2024
Abo
Bei den Verhandlungen über die bilateralen Beziehungen harzt es. EU-Vizekommissionspräsident Maros Sefcovic sagte einen für Donnerstag geplanten Besuch kurzfristig ab. Der Grund: Die EU will von der geforderten Zuwanderungs-Bremse nichts wissen.
18.06.2024
Ursula von der Leyen sollte rund eine Woche nach der Europawahl eine weitere Hürde auf dem Weg zu einer zweiten Amtszeit als EU-Kommissionspräsidentin nehmen. Doch die Rechnung ging nicht auf.
18.06.2024
­
­