­
­
­
­

Wirtschaft

Abo
Martin Gruenberg hat seinen Rücktritt als Vorsitzender des amerikanischen Einlagensicherungsfonds FDIC angekündigt. Er hatte in seiner Behörde ein toxisches Arbeitsumfeld toleriert. Gruenberg galt auch als Verfechter einer aggressiven Bankenaufsicht, mit Folgen für die Schweiz.
vor 4 Stunden
Abo
Es kommt selten vor, dass sich ein Wirtschaftszweig strengere Gesetze wünscht. In der Goldbranche passiert derzeit genau das.
vor 4 Stunden
Abo
Zu Tisch mit Enrico Letta. Über Thunfisch-Tataki und bei Cola Zero spricht der italienische Ex-Premier über Europas schwierige Wirtschaftslage und sagt, weshalb die EU der Schweiz die Hand reichen sollte.
vor 4 Stunden
Abo
Die Zusammenlegung des Supermarktgeschäfts hat Folgen für das Personal. Es gibt 150 Entlassungen, 100 Vertragsänderungen - und bei der Nährwert-Kennzeichnung Nutri-Score kommt es jetzt zu grossen Veränderungen.
vor 23 Stunden
Abo
Der für seine Schlüssel- und Türsysteme bekannte Konzern ist bei einem Projekt der US-Regierung an Bord für die autonome Sicherheitskontrolle. Es winken weitere Aufträge.
21.05.2024
Abo
Mit dem Fahrplanwechsel im Dezember bauen die SBB ihr Angebot im Freizeitverkehr etwa ins Wallis und nach Graubünden aus. In der Nacht sollen mehr Züge zwischen Bern und Zürich fahren und Luzern erhält wieder direkte Züge an den Flughafen.
19.05.2024
Abo
Im grössten Schweizer Subventionsbetrug hat das Bundesamt für Polizei nun fünf Postauto-Manager für schuldig gesprochen. Ebenfalls verurteilt wurde der frühere Finanzchef der Post sowie ein Verwaltungsrat.
18.05.2024
Abo
Der Weltfussballverband Fifa und einzelne Unternehmen warnen die Schweiz, sie würden abwandern. Die bellende Karawane kann man getrost weiterziehen lassen. Die wirkliche Gefahr kommt auf leisen Sohlen daher. Der Wochenkommentar.
18.05.2024
Abo
Preisüberwacher Stefan Meierhans bringt sich in Stellung. Sobald die Einschätzung der Wettbewerbskommission zur UBS-CS-Fusion auf dem Tisch liegt, will er die Geschäfte der UBS genau beobachten.
18.05.2024
­
­