­
­
­
­
Promotion

Sommerliche Mode auf dem Laufsteg

Am Freitag, 6. Mai, lädt das Damemodegeschäft Textilhüsli mit der Lova Werbegemeinschaft in den Räumlichkeiten von H+M Wohnkeramik ab 19.30 Uhr zur grossen Modeschau.
2018 Modeschau mit Mode aus dem Textilhüsli.
2018 Modeschau mit Mode aus dem Textilhüsli. (Bild: Daniel Schwendener)

Die Spatzen pfeifen es von den Dächern – der Frühling hält Einzug. So sind auch die Geschäfte im Lova Center für den Frühling und bald startenden Sommer gewappnet. Mit einer vielfältigen Auswahl von Autos, Reisen, neuen Plättli, Aquarien, Glasfaseranschluss, Sommerdrink bis zu den neuesten Modetrends mit einer faszinierenden Modeschau. Am kommenden Freitag lädt das Lova Center in den Räumlichkeiten der H+M Wohnkeramik zur Modeschau mit den neuesten Frühlings- und Sommertrends. Eines sei schon verraten: Mint und bunte Farben sind diese Saison der Renner, Erdtöne mindestens so trendy! Durchgeführt wird die Modeschau vom Damenmodefachgeschäft Textilhüsli. Der erste Durchgang startet um 19.30 Uhr. Nach der Show wird den Gästen ein Apéro offeriert.
Das Textilhüsli sorgt mit bunten Farben,  trendigen Blumenmotiven und schönen Schaufenstern für Vielfalt. Es ist ein Modegeschäft mit aktueller Mode für die trendbewusste Frauen. Das Textilhüsli führt zahlreiche Topmarken von Grösse 34 bis 52 – neu im Sortiment Heidekönigin, Opus und aus Italien BlueBerry. Das Team um Brigitte Schurti kennt die aktuellsten Mode- und Farbtrends. Am Freitag und Samstag gibt es 20 Prozent Rabatt auf das ganze Sortiment. (Anzeige)

Kontakt
Textilhüsli
Lovacenter, 9490 Vaduz
Telefon: +423 392 26 18
textilhuesli.com

https://www.facebook.com/vaterlandonline/videos/modeschau-f%C3%BCr-sommermode-textilh%C3%BCsli-im-lova-center-vaduz/1937572269596092/

Lädt

Schlagwort zu Meine Themen

Zum Hinzufügen bitte einloggen:

Anmelden

Schlagwort zu Meine Themen

Hinzufügen

Sie haben bereits 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

Entfernen

Um «Meine Themen» nutzen zu können, stimmen Sie der Datenspeicherung hierfür zu.

Kommentare
0 Kommentare
    ­
    ­