­
­
­
­
Promotion

Perfekt für die Berge: Grip und dabei wenig Gewicht

Der Kento Pro High GTX Men kombiniert ein von Mammut und Vibram entwickeltes Sohlendesign für hervorragenden Grip und minimales Gewicht.
Die besten Produkte im Juli 2022
Kento Pro: Komfort, ohne Abstriche bei der Sicherheit. Gesehen bei Fehr Schuhe + Sport in Schaan (Bild: pd)

Gefertigt ist der Bergschuh aus hochwertigem Mastrotto-Spaltleder für Nachhaltigkeit, natürlich made in Italy.

Der Kento Pro High GTX ist nicht nur die passende Wahl für Wanderer, sondern auch für Berggänger. Dank der rückseitigen Steigeisenaufnahme ist man gewappnet für jedes Terrain. Zudem ist der Schuh dank der Gore Tex Membrane wasserdicht und atmungsaktiv, was ihn beinahe universell tauglich macht. Die Motion Control sorgt durch speziell hoher Fersenkappe für einen besseren Umknickschutz und für exzellenten Komfort im Schuh sorgt der Memo Foam. Der Kento Pro ist schlicht der Pro unter den Bergschuhen. Wer sich für diesen Schuh interessiert oder weiterführende Beratung zur idealen Wander- und Bergausrüstung sucht, ist bei Fehr in Schaan genau richtig. (pd)

Kontakt
Fehr Schuhe + Sport
Landstrasse 107, 9494 Schaan
Telefon: +423 232 17 16
Webseite: www.schuhe.li

Lädt

Schlagwort zu Meine Themen

Zum Hinzufügen bitte einloggen:

Anmelden

Schlagwort zu Meine Themen

Hinzufügen

Sie haben bereits 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

Entfernen

Um «Meine Themen» nutzen zu können, stimmen Sie der Datenspeicherung hierfür zu.

Kommentare
0 Kommentare

    Ähnliche Artikel

    Promotion
    Mit nur 555 Gramm ist der Taiss Light Mid GTX derzeitder  leichteste steigeisenfeste Bergschuh. Mammut legt viel Wert auf Leichtigkeit, Haltbarkeit und Performance in alpinem Gelände.
    23.08.2022
    Die Menschheit sorgt in rasantem Tempo dafür, dass immer mehr Tier- und Pflanzenarten verschwinden. Das ist nicht nur gegenwärtig der Fall, sondern bereits seit 126'000 Jahren, wie eine neue Studie in "Science Advances" zeigt.
    04.09.2020
    Der Höhlenbär war einer der letzten Vertreter der Megafauna, zu der Mammuts und Säbelzahnkatzen zählten. Die riesige Bärenart verschwand während der letzten Kaltzeit. Eine neue Studie unterstützt nun die Theorie, dass der Mensch dabei eine wichtige Rolle spielte.
    15.08.2019
    Wettbewerb
    #MorePopularThanEver - Tournee ABBA GOLD - THE CONCERT SHOW
    Abba
    Umfrage der Woche
    Weihnachtszeit ist Spendenzeit. Werden Sie etwas an eine wohltätige Organisation spenden?
    vor 18 Stunden
    ­
    ­