­
­
­
­
Abo #nachhaltigkeitswoche

Vom heimischen Feld auf den Zmorga-Tisch

Der Verein Feldfreunde stellte an der Lihga seine ersten beiden Brotrezepturen vor.
Julia Strauss
LIHGA-Impressionen,
Nachhaltiges Brot aus Liechtensteiner Anbau.
In der Halle 4 an der Lihga duftet es nach frisch aufgeschnittenem Brot. Beim Stand des Vereins Feldfreunde packt Flurina Seger, Vorstandsmitglied des Vereins Feldfreunde und Nachhaltigkeits-Tausendsassa, gerade ...

Jetzt weiterlesen?

Erklärvideo: Wie funktioniert die Registrierung? Welche Abos gibt es?

CHF 5.- pro Monat oder wählen Sie aus unseren Abonnements.

  • Unbeschränkter Zugriff auf kostenpflichtige vaterland.li und wirtschaftregional.li Artikel

Abonnement abschliessen

Anmelden oder registrieren

oder

­
­