­
­
­
­
Lihga-Promotion

«Schön, dass wir uns endlich wieder persönlich sehen»

Die Mitarbeitenden der FKB freuen sich, ihre Kunden endlich wieder einmal persönlich zu treffen — und wo geht das besser, als an der Lihga.
Das Team der FKB freut sich über die vielen Besucher. (Bild: pd)

«Bis vor Kurzem noch durften wir nur telefonisch oder per E-Mail den Kontakt zu unseren Kunden pflegen. Für uns ist die Lihga somit die ideale Möglichkeit, unsere Kunden wieder persönlich zu treffen und uns mit ihnen direkt auszutauschen», freut sich Sabrina Albicker von der FKB. «Und nicht wenige kommen zu uns an den Stand und freuen sich ebenfalls, die Gesichter hinter unseren Stimmen zu entdecken. Wir sind begeistert vom grossen Ansturm und geniessen die Zeit: Die Lihga ist eine schöne Abwechslung zum Alltag im Büro», so Albicker.

Neben persönlichen Gesprächen und Beratungen für Interessenten sammelt die FKB an der Lihga Spenden für eine Menschen-Hilfsorganisation eines Krisengebiets. «Besucher können mit Bällen auf eine Zielscheibe werfen und so einen Spendenbeitrag generieren. Wir von der FKB verdoppeln am Ende der Lihga diesen Betrag und hoffen sehr, damit etwas helfen zu können», erklärt die FKB-Mitarbeiterin. (pd)

An der Lihga

Die FKB ist an der Lihga in Halle 1, Stand 43, vertreten. Weitere Informationen gibt 
es unter: www.fkb.li

Lädt

Schlagwort zu Meine Themen

Zum Hinzufügen bitte einloggen:

Anmelden

Schlagwort zu Meine Themen

Hinzufügen

Sie haben bereits 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

Entfernen

Um «Meine Themen» nutzen zu können, stimmen Sie der Datenspeicherung hierfür zu.

Kommentare
0 Kommentare

    Ähnliche Artikel

    Nachhaltigkeitsplan
    Die VP Bank ernennt Lars Kaiser zum Head Group Sustainability. Lars Kaiser wird direkt an den Chief Investment Officer und Vorsitzenden des Nachhaltigkeits-Boards der VP Bank berichten. Er wird am ersten März 2022 bei der VP Bank starten.
    08.11.2021
    Abo«Wohne deinen Traum»
    Interview mit Peter Eugster von Parkettatelier in Eschen.
    25.10.2021
    AboWorldskills
    Über Monate hat Polymechaniker Stefan Zeiler er mit seinem Experten auf dieses Ziel hingearbeitet. Nun heisst es im Endspurt noch einmal Vollgas geben.
    20.09.2022
    ­
    ­