­
­
­
­
Promotion

Fürstenhütchen lancieren limitierte Art-Edition

Die beliebten Pralinen starten wiederum kunstvoll in den Frühling. Kurz nach dem Start in die Sommerzeit präsentieren sich die Liechtensteiner Fürstenhütchen in der neuen, limitierten Art-Edition.
Fürstenhütchen Kunstschule, Nendeln
Die Schülerinnen und Schüler des Vorkurses an der Kunstschule gemeinsam mit ihren Lehrpersonen und der Jury. (Bild: Tatjana Schnalzger)
Die Limited-Edition ist ab sofort erhältlich. (Bild: zvg)

Im Wettbewerb und der Projektwoche in Kooperation mit der Kunstschule Liechtenstein konnte sich das Sujet der Schülerin Anna Stawarz als Siegerprojekt feiern lassen. Die Qualität und Kreativität der Arbeiten aller Schülerinnen und Schüler hat das Team der Fürstenhütchen vollends überzeugt. Die Entscheidung, welches Projekt umgesetzt wird, war alles andere als einfach.

Die Siegerin durfte im Anschluss an den Wettbewerb ihr Layout mit dem Grafikteam 
der Fürstenhütchen finalisieren, damit die neue Kunst-Dose auch produziert werden konnte. Sozusagen von der Idee bis zur ­finalen Umsetzung, mit allem, was dazugehört. Das Projekt der Schülerin hat ihr einen guten Einblick in die Welt der Grafik und des Design ermöglicht.

Frisch und fröhlich

Das Projekt von Anna Stawarz überzeugt mit fröhlichen Farben und einem modernen Design. Wie im vergangenen Jahr löst die Art-Edition die tradi­tionell gehaltene, beliebte ­Winter-Edition ab, welche ab Herbst wieder erhältlich sein wird.

Die Limited-Edition ist ab sofort erhältlich. (Bild: zvg)

Durch das durchwegs positive Feedback vonseiten der Kunstschule, Lehrpersonen, Schülerinnen und Schüler wie aber auch von Konsumentenseite freut sich das Fürstenhütchen-Team, auch in diesem Jahr zu Beginn des Schuljahres im Spätsommer den Kreativwettbewerb mit der Kunstschule erneut umzusetzen. Somit wird auch im Jahr 2024 wiederum eine weitere, neue Art-Edition auf den Markt kommen. Im Innern der Art-Edition-Dose finden sich je sieben Pralinen aus Milchschokolade und aus dunkler Schokolade. Somit ist für jeden Geschmack etwas dabei.

Sammlerpotenzial der schönen Dosen

Die Liechtensteiner Fürstenhütchen sind ein tolles Mitbringsel für Reisende aus und nach Liechtenstein. Gerade die Art-Edition versprüht förmlich eine Fröhlichkeit und Wärme. Da hier noch zahlreiche weitere kreative Editionen kommen werden, welche das Fürstenhütchen-Team selber noch nicht kennt, ist es natürlich auch ein spezielles Sammler­objekt. Die Art-Edition by Anna Stawarz wird nur in diesem Jahr erhältlich sein und wurde in ­einer limitierten Auflage produziert. Erhältlich ist das Produkt im Handel in Liechtenstein oder unter www.fuerstenhuetchen.li.

«Im vergangenen Jahr waren wir extrem positiv überrascht, wie schnell die Pop-Art Edition im Handel verkauft wurde, die positiven Rückmeldungen unserer Kundinnen und Kunden haben uns motiviert, weitere kunstvolle Editionen herauszubringen. Die Zusammenarbeit mit der Kunstschule Liechtenstein und dem Kulturmagazin KuL waren sehr bereichernd. Wir freuen uns sehr, dass wir diese auch in den nächsten Jahren weiterführen dürfen», erklärt Daniel Herzog. Man darf gespannt sein, welche Editionen zukünftig noch entstehen werden.

Die neue Verpackung ist nur in limitierter Auflage erhältlich. Danach möchte die Hedaco International AG, die Erfinderin der Fürstenhütchen, wieder mit einem neuen Projekt am Start sein. «Unser Kreativ-Team hat bereits eine Kooperation ins Auge gefasst und wird zur gegebenen Zeit informieren», erklärt Daniel Herzog, Geschäftsführer der Hedaco. (pd)

Hinweis
Zur Produkt-Einführung im Mai werden für die Liebhaber und Art-Edition-Fans zehnmal zwei Stück der neuen Dosen auf www.vaterland.li/wettbewerbe verlost, ideal zum Schenken und Selbst-Geniessen. Das Fürstenhütchen-Team drückt allen die Daumen und wünscht kulinarische und künstlerische Genussmomente.

 
Lädt

Schlagwort zu Meine Themen

Zum Hinzufügen bitte einloggen:

Anmelden

Schlagwort zu Meine Themen

Hinzufügen

Sie haben bereits 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

Entfernen

Um «Meine Themen» nutzen zu können, stimmen Sie der Datenspeicherung hierfür zu.

Kommentare

Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare geschrieben

Kommentare hinzufügen

Ähnliche Artikel

Promotion
Auch in diesesm Jahr wird am zweiten Sonntag im Mai der Muttertag gefeiert – ein besonderer Tag zu Ehren aller Mütter.
03.05.2024
Abo
Die beliebten Pralinen starten wiederum kunstvoll in den Frühling.
01.05.2023
AboUhren schon umgestellt?
In der Nacht auf heute Sonntag wurden die Uhren wieder eine Stunde vorgestellt.
31.03.2024
Wettbewerb
Citytrain Citytour Familienticket zu gewinnen
Citytrain
Umfrage der Woche

Umfrage der Woche

Sollte auch Liechtenstein über die Einführung eines dritten Geschlechts nachdenken?
­
­