­
­
­
­
Abo Wie viele Trusts trifft Verbot?

Keine Meldepflicht bei Verbot für Russen-Trusts

Seit Ende Mai müssen sämtliche Trustbeziehungen mit Russen beendet sein. Wie viele Trusts davon betroffen sind, lässt sich aber nicht sagen.
Elias Quaderer
Suleiman Kerimov
Sein Vermögen soll auch in Liechtensteiner Trusts gewandert sein: Suleyman Kerimow, einer der reichsten Männer Russlands und Vertrauter von Präsident Putin.
Er gilt als einer der reichsten Russen überhaupt und als enger Vertrauter des russischen Präsidenten: Der im Energie- und Rohstoffsektor tätige Grossinvestor Suleyman Kerimow.

Jetzt weiterlesen?

Erklärvideo: Wie funktioniert die Registrierung? Welche Abos gibt es?

CHF 5.- pro Monat oder wählen Sie aus unseren Abonnements.

  • Unbeschränkter Zugriff auf kostenpflichtige vaterland.li und wirtschaftregional.li Artikel

Abonnement abschliessen

Anmelden oder registrieren

oder

­
­