­
­
­
­
Abo Wieder mit Kaiser als Startfahrer

Ein starker vierter Rang zum Schluss

Matthias Kaiser und Rory Penttinen beendeten am Sonntag im portugisischen Portiamo die ELMS-Saison mit einen versöhnlichen Abschluss.
Philipp Kolb
Es geht also doch noch ohne Crash und fast auch ohne technische Probleme. Nach einer unglücklichen Saison mit vielen unverschuldeten Ausfällen kann Matthias Kaiser mit seinem Partner Rory Penttinen beim Saisonfinale ...

Jetzt weiterlesen?

Erklärvideo: Wie funktioniert die Registrierung? Welche Abos gibt es?

CHF 5.- pro Monat oder wählen Sie aus unseren Abonnements.

  • Unbeschränkter Zugriff auf vaterland.li

Abonnement abschliessen

Anmelden oder registrieren

oder

­
­