­
­
­
­
Abo Gipfeltreffen auf dem Säntis

Die Bodenseeregion will sich mehr Gehör verschaffen – in Bern, Wien und Berlin

Zum 50-jährigen Jubiläum kündet die Bodenseekonferenz eine neue, zwischenstaatliche Regierungskommission für die Region an.
Elias Quaderer
50 Jahre Internationale Bodensee Konferenz IBK
Gipfeltreffen auf dem Säntis: Regierungschef Daniel Risch, Bundespräsident Ignazio Cassis, Baden-Württembergs Verkehrsminister Winfried Hermann, Vorarlbergs Landeshauptmann Markus Wallner und der Ausserrhodner Regierungsrat Alfred Stricker feiern 50 Jahre IBK.
Die Bodenseeregion umfasst die vier Staaten Liechtenstein, Schweiz, Deutschland und Österreich, gut 4,1 Millionen Einwohner und eine Grösse von rund 14 800 Quadratkilometern.

Jetzt weiterlesen?

Erklärvideo: Wie funktioniert die Registrierung? Welche Abos gibt es?

CHF 5.- pro Monat oder wählen Sie aus unseren Abonnements.

  • Unbeschränkter Zugriff auf vaterland.li

Abonnement abschliessen

Anmelden oder registrieren

oder

­
­