­
­
­
­
Abo Serie: Frauen auf dem Bau

Vom Gymi auf die Baustelle

Die junge Nendlerin Julia Marxer tauschte das Gymi-Pult gegen Rohrzangen und ­Wärmepumpen und ist auf dem besten Weg, sich als Heizungsinstallateurin einen Eintrag im Goldenen Buch zu sichern.
Julia Strauss
Julia Marxer, Vaduz
Den Umgang mit Werkzeugen lernte Julia Marxer schon von ihrem Vater.
Der imposante Rohbau des neuen Dienst­leistungsgebäudes Giessen in Vaduz steht im Regen. Es ist immer noch Ferienzeit, nur ­wenige Arbeiter werkeln auf den oberen ­Etagen. Julia Marxer ist eine von ihnen.

Jetzt weiterlesen?

Erklärvideo: Wie funktioniert die Registrierung? Welche Abos gibt es?

CHF 5.- pro Monat oder wählen Sie aus unseren Abonnements.

  • Unbeschränkter Zugriff auf kostenpflichtige vaterland.li und wirtschaftregional.li Artikel

Abonnement abschliessen

Anmelden oder registrieren

oder

­
­