­
­
­
­
Abo Gegen Maskenpflicht

«Rössle»-Wirtin in Ruggell erntet Kritik

Im «Rössle» in Ruggell tragen weder Personal noch Gäste einen Mund-Nasen-Schutz. Gesellschaftsminister Frick kritisiert diese Haltung, die Wirtefamilie zeigt sich enttäuscht.
Dorothea Alber
Der traditionelle Landgasthof Rössle in Ruggell wurde zwar zweimal verwarnt, ist aber weiterhin geöffnet.
Für die einen ist es eine mutige Wirtefamilie, die sich nicht dem Willen der Regierung beugen möchte. Andere haben weniger Verständnis für die Haltung der Wirtefamilie, die sich gegen die Maskenpflicht sträubt.

Jetzt weiterlesen?

Erklärvideo: Wie funktioniert die Registrierung? Welche Abos gibt es?

CHF 5.- pro Monat oder wählen Sie aus unseren Abonnements.

  • Unbeschränkter Zugriff auf vaterland.li

Abonnement abschliessen

Anmelden oder registrieren

oder

­
­