­
­
­
­
Abo 14. BMM-Tag

«Menschen nicht als ökonomische Objekte anpacken»

Um den Umstieg vom Auto auf den ÖV oder das Velo zu forcieren, müssen Verkehrsexperten und Politiker auch psychologisch klug agieren.
Desiree Vogt
14. BMM Tag in Vaduz
Die Teilnehmer: Rade Bogicevic (OC Oerlikon Balzers AG), Rene Kaufmann (BMM ABI), Kristin Bonderer (regiosuisse), Pius Seitz (BUS Ostschweiz AG), Regierungsrätin Graziella Marok-Wachter, Philipp Schädler, Inhaber (PS Anstalt) und Thomas Hug (Partner urbanista.ch) (v. l.).
Es war bereits die 14. Tagung Tagung zum betrieblichen Mobilitätsmanagement in Unternehmen und Verwaltung, welche die Fachstelle «Mobilitätsmanagement und Langsam- verkehr» der Liechtensteinischen ...

Jetzt weiterlesen?

Erklärvideo: Wie funktioniert die Registrierung? Welche Abos gibt es?

CHF 5.- pro Monat oder wählen Sie aus unseren Abonnements.

  • Unbeschränkter Zugriff auf kostenpflichtige vaterland.li und wirtschaftregional.li Artikel

Abonnement abschliessen

Anmelden oder registrieren

oder

­
­