­
­
­
­
Polizeimeldung

Frau in Triesenberg von Personenwagen angefahren

Am Mittwoch ist eine Frau in Triesenberg bei einem Verkehrsunfall verletzt worden. Dies berichtet die Landespolizei.
Landespolizei Unfall
Die Landespolizei informiert über einen Unfall. (Bild: Landespolizei)

Die Frau war laut der Landespolizei gestern gegen 18 Uhr zu Fuss auf dem Trottoir an der Landstrasse in Richtung Tal unterwegs, als es zu einem Zusammenstoss mit einem ebenfalls talwärts fahrenden Personenwagen kam. Durch den Zusammenstoss wurde die Frau verletzt. Sie wurde mit der Rettung ins Spital gebracht.

Da der genaue Unfallhergang noch unklar ist, werden Personen, welche sachdienliche Hinweise zum Unfallhergang geben können, gebeten, sich bei der Landespolizei unter +423/236 71 11 oder info@landespolizei.li zu melden. (lpfl)

 
Lädt

Schlagwort zu Meine Themen

Zum Hinzufügen bitte einloggen:

Anmelden

Schlagwort zu Meine Themen

Hinzufügen

Sie haben bereits 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

Entfernen

Um «Meine Themen» nutzen zu können, stimmen Sie der Datenspeicherung hierfür zu.

Kommentare

Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare geschrieben

Kommentare hinzufügen

Ähnliche Artikel

Abo
Am Mittwoch haben sich auf Liechtensteins Strassen innerhalb weniger Stunden vier Verkehrsunfälle ereignet – je einer in Bendern und Mauren sowie zwei in Schaan.
25.01.2024
Mehrere hundert Franken
Am Mittwoch wurde in Schaan ein Geldbeutel aus einem unverschlossenen Auto gestohlen. Die Landespolizei ruft erneut auf, Fahrzeuge immer abzuschliessen und keine Wertgegenstände drin zu lassen.
25.01.2024
Abo
01.12.2023
Wettbewerb
3x2 Tickets für das «Fankhauser-Konzert» in Mels zu gewinnen
Fankhauser
vor 23 Stunden
Umfrage der Woche
Sollen Gemeinden kritischer sein, bei der Bewilligung von politisch motivierten Veranstaltungen?
­
­