­
­
­
­

Vorsteher sehen grossen Imageschaden für LLB

Für die Vorsteher von Schaan und Triesenberg ist die angekündigte Schliessung der LLB-Filialen in ihren Gemeinden nicht nachvollziehbar. Viele erboste und enttäuschte Kunden der Landesbank hätten am Freitag Hilfe bei der Gemeinde gesucht, so Schaans Vorsteher Daniel Hilti. «Der Imageschaden ist leider bereits jetzt schon sehr gross», sagt er.

Vaduz. - Im Rahmen ihrer neuen Strategie will die Landesbank (LLB) im Laufe des Sommers ihre Filialen in Triesenberg und Schaan schliessen. Dies gab sie am Freitagmorgen bekannt. Diese Massnahmen sollen dazu beitragen, dass die LLB künftig noch profitabler arbeitet. «Bei allem Verständnis für die sicher notwendigen Veränderungen in der Landesbank, aber ein Kahlschlag im Kunden- und Schalterbereich kann nicht die Lösung sein», sagt Daniel Hilti, Vorsteher von Schaan, auf Anfrage von «Vaterland Online».

Triesenberg sucht Gespräch

Verärgert reagiert auch Triesenbergs Vorsteher Hubert Sele: «Die Leute sind jetzt gezwungen, nach Vaduz zu fahren, um ein Bankgeschäft zu machen. Ich finde das vonseiten der Landesbank nicht gerade kundenfreundlich. Sie wird ihrem Namen «Landesbank» so nicht gerecht.» Nächste Woche werde er sich mit einer LLB-Delegation treffen. «Dann wird sich herausstellen, ob da das letzte Wort schon gesprochen worden ist oder ob über irgendeine Aktion noch etwas machbar ist», so Sele. (ga/güf)

 

Schlagwörter

Lädt

Schlagwort zu Meine Themen

Zum Hinzufügen bitte einloggen:

Anmelden

Schlagwort zu Meine Themen

Hinzufügen

Sie haben bereits 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

Entfernen

Um «Meine Themen» nutzen zu können, stimmen Sie der Datenspeicherung hierfür zu.

Ähnliche Artikel

AboNach 15 Jahren Suche
Räume für Unterricht, Gebet und Freizeit: Die Islamische Gemeinschaft im Fürstentum Liechtenstein hat nun ein eigenes Vereinshaus in der Schaaner Industrie. Am Samstag wurde es eröffnet.
05.05.2024
Promotion
Der Internetanbieter 7acht bietet ein leistungsstarkes Internet auf dem Glasfasernetz in ganz Liechtenstein an.
14.06.2024
Abo
In Vaduz müssen die Fahrzeuge nach dem Umzug das Dorf verlassen – Schaan ist kulanter.
05.02.2024
­
­