­
­
­
­

Der USV Eschen/Mauren steht im Cupfinal 2014

Erstligist USV Eschen/Mauren zog am Dienstagabend erwartungsgemäss ins Cupfinal 2014 ein. Beim FC Schaan Azzurri siegten die Unterländer mit 0:5 (0:2)-Toren. In einem einseitigen Halbfinale erzielten Zivaljevic mit einer Doublette (27./ 72.) sowie Kavcic (6.), Scherrer (49.) und Rupp (54.) die Tore.

Fussball. ? Letztlich feierte der Erstligaleader einen klaren Sieg, tat sich aber schwer, um in der gut organisierten Abwehr des Viertligisten eine Lücke zu finden und war im Angriff nur selten wirklich zwingend. Kavcic schob einen Istrefi-Querpass früh ein (0:1). Nach einer schnellen Kombination legte Zivaljevic mittels Flachschuss aus zehn Metern von halblinker Position nach (0:2). Nach einem kapitalen Abspielfehler von Fabio Ventura gelang dem USV das 0:3. Zuerst traf Zivaljevic den Pfosten, den Abstauber versenkte Scherrer (0:3).

Abseitstreffer

Dem 0:4 von Rupp und 0:5 von Zivaljevic ging jeweils ein Abseits voraus, das Linienrichter Zehnder übersah. Schaan war bemüht, den Ball in den eigenen Reihen zu halten, doch zu einem gefährlichen Abschluss reichte es dem Unterklassigen nicht. Am Mittwoch, um 19.30 Uhr, wird im Duell zwischen dem Drittligisten FC Ruggell und dem Challenge-League-Leader FC Vaduz der zweite Finalist ermittelt. (eh) 

Telegramm
Sportanlage «Rheinwiese», Schaan. 110 Zuschauer. Schiedsrichter Raphael Gentile (Sz), assistiert von Ali Madani und Marco Zehnder (Sz).

FC Schaan Azzurri: Fehr; Tersteeg, Rui Lopes Perreira, Fabio Ventura, Wipf; Vogt; Mattheus Ferreira (ab 53. Ameijenda), Carrabs, Juan Pires, Corvaglia (ab 65. Rosi); Schweiger (ab 59. Nguyen).

USV Eschen/Mauren: Tuhcic; Rupp, Thöny, Trajkovic (ab 46. Coppola), Willi; Hörmann, Hujdur; Scherrer, Kavcic, Istrefi (ab 46. Kieber); Zivaljevic (ab 83. Manojlovic).

Tore: 0:1 6. Aljaz Kavcic; 0:2 27. Boris Zivaljevic; 0:3 49. Patrick Scherrer; 0:4 54. Julian Rupp; 0:5 72. Boris Zivaljevic.

Mehr in der Print- und ePaper-Ausgabe des «Liechtensteiner Vaterlands» von Mittwoch.

 

Schlagwörter

Lädt

Schlagwort zu Meine Themen

Zum Hinzufügen bitte einloggen:

Anmelden

Schlagwort zu Meine Themen

Hinzufügen

Sie haben bereits 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

Entfernen

Um «Meine Themen» nutzen zu können, stimmen Sie der Datenspeicherung hierfür zu.

Ähnliche Artikel

AboVier Klubs feiern 90 Jahre
Vor 90 Jahren wurden in Liechtenstein gleich vier Fussballvereine gegründet. Die ersten Atemzüge einer zunächst unbeliebten Ablenkung.
14.11.2022
Abo
Heute respektive morgen werden in der SZU-Turnhalle in Eschen in sieben von acht Kategorien die Sieger ermittelt.
28.01.2023
AboJunge Spieler werden ganzheitlich beobachtet
Im FE-12-Bereich (11 Jahre) greift seit den Sommerferien ein Rotationsprinzip. Spieler aus den Vereinen spielen vorübergehend im Spitzenfussball-Team mit und umgekehrt.
01.09.2022
­
­