­
­
­
­

Bittere Niederlage für Schaan

Der FC Schaan verliert zuhause knapp mit 2:1-Toren

Gegen den FC Seuzach verliert der FC Schaan mit 1:2. Dabei offenbarten sich bei schlechtem Wetter alle Schattenseiten des Fussballs: Platzverweis, verschossener Elfmeter und einige unschöne Szenen nach dem Spiel – Katalysator der Emotionen war das Schiedsrichtergespann. (mw)

 

Schlagwörter

Lädt

Schlagwort zu Meine Themen

Zum Hinzufügen bitte einloggen:

Anmelden

Schlagwort zu Meine Themen

Hinzufügen

Sie haben bereits 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

Entfernen

Um «Meine Themen» nutzen zu können, stimmen Sie der Datenspeicherung hierfür zu.

Ähnliche Artikel

AboShowdown im St.Galler Espenmoos
Heute Abend (20:15 Uhr) kann in der Partie zwischen dem FC Besa und dem FC Ruggell eine Vorentscheidung im Aufstiegskampf fallen.
05.06.2024
AboJubiläums Spass im «Panini-Stil»
Der FC Schaan feiert in diesem Jahr sein 75-jähriges Jubiläum – dafür haben sich die Oberländer etwas Spezielles einfallen lassen.
05.06.2024
Abo
Heute Abend (20.15 Uhr) kann in der Partie zwischen dem FC Besa und dem FC Ruggell eine Vorentscheidung im Aufstiegskampf fallen.
04.06.2024
Wettbewerb
EM 2024: Wöchentlich ein Harass Bier oder Softgetränke gewinnen
EM Harass Wettbewerb
Umfrage der Woche

Umfrage der Woche

Wo werden Sie die Fussball-EM verfolgen?
­
­