­
­
­
­

Ruggell: Mario Wohlwend ist VU-Vorsteherkandidat

Am Sonntag Mittag hat die VU-Ortsgruppe Ruggell beschlossen, den 41-jährigen Mario Wohlwend ins Rennen um den Vorstehersitz in Ruggell zu schicken. Wohlwend ist Bürger von Ruggell und engagiert sich bereits im Gemeinderat.

Ruggell. ? Kurz nach 12 Uhr liessen die Verantwortlichen der VU-Ortsgruppe die «Bombe platzen»: Mario Wohlwend tritt für das Amt des Vorsteherkandidaten in Ruggell an und soll Ernst Büchel ablösen. Wohlwend hat seinen Nominationstermin frühzeitig festgelegt und möchte damit zum Ausdruck bringen, dass seine Kandidatur nicht von einem möglichen Gegenkandidaten abhängt. (dv)

Mehr in der Print- und ePaper-Ausgabe des «Liechtensteiner Vaterlands» von Montag.

Schlagwörter

Lädt

Schlagwort zu Meine Themen

Zum Hinzufügen bitte einloggen:

Anmelden

Schlagwort zu Meine Themen

Hinzufügen

Sie haben bereits 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

Entfernen

Um «Meine Themen» nutzen zu können, stimmen Sie der Datenspeicherung hierfür zu.

Ähnliche Artikel

VU Parteitag in Eschen
AboVU-Parteitag
Regierungsrat Daniel Risch würdigte am gestrigen VU-Parteitag die  grossen Verdienste von Günther Fritz.
18.06.2021
Landtag in Vaduz
Monitoring-Bericht im Landtag
Gestern nahm der Landtag den Monitoring-Bericht über das aktuelle Mobilitätskonzept zur Kenntnis. Es gab nicht nur Applaus.
07.05.2021
Landtag in Vaduz
Landtag
Erstaunlich: Die Abgeordneten behandelten die Jehle- und die Stocker-Petition. Aber sie fanden keine Mehrheit.
05.05.2021
­
­