• Titel des Bildes

Stefan Lochbihler neuer Nationaltrainer

Das «Vaterland» berichtete unlängst, dass die Verpflichtung von Stefan Lochbihler als neuer Tennis-Nationaltrainer mehr oder weniger gewiss ist. Am Freitag bestätigte der Tennisverband LTV die Verpflichtung des 47-jährigen Tirolers. Lochbihler erhielt einen unbefristeten Vertrag.

Tennis. – «Wir streben eine langfristige Zusammenarbeit an», stellte LTV-Präsident Daniel Kieber klar. Der bisherige LTV-Trainer Jirka Lokaj wird die Aufgabe mit Lochbihler wahrnehmen. Ab Montag, seinem 47. Geburtstag, wird Stefan Lochbihler seinen neuen Job als Nationaltrainer antreten.

Kinder gut trainieren

«Ich arbeite sehr gerne mit Kinder und versuche, sie weiter zu bringen. Ich will sie national in der Schweiz nach vorne bringen, zudem wohne ich in der Nähe und wollte nicht mehr reisen», nannte Stefan Lochbihel Gründe, weshalb er zukünftig dieses Amt ausüben wird. Gleichzeitig wird er mit Stephanie Vogt eng verbunden bleiben. Seit diesem Frühjahr war er der Trainer der 22-jährigen Balznerin. Vor allem seine Erfahrung will der Tennislehrer einbringen. (eh)

Mehr in der Print- und Online-Ausgabe des «Liechtensteiner Vaterlands» von Samstag.

28. Sep 2012 / 14:59
Geteilt: x
Lesertrend
Meistgelesen
19. November 2018 / 20:17
19. November 2018 / 11:42
18. November 2018 / 12:38
Meistkommentiert
09. November 2018 / 10:11
14. November 2018 / 05:00
18. November 2018 / 12:38
Aktuell
20. November 2018 / 00:24
19. November 2018 / 22:50
19. November 2018 / 21:21
UMFRAGE DER WOCHE
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Wettbewerb
GOSPEL
Zu gewinnen 3 x 2 Karten für das Konzert am Donnerstag, 20. Dezember um 20 Uhr im SAL, Schaan
vor 14 Stunden
Facebook
Top