• Titel des Bildes

Jakob Büchel soll neuer VU-Präsident werden

Auf Empfehlung der Findungskommission hat das Präsidium der Vaterländischen Union an seiner Sitzung vom Montag den ehemaligen Vorsteher von Ruggell, Jakob Büchel, einstimmig zum Nachfolger von Adolf Heeb als Präsident vorgeschlagen.

Vaduz. – An der Parteivorstandssitzung vom kommenden Montag, 4. Juli, soll Jakob Büchel zuhanden des Parteitages, welcher am 26. September 2011 in Balzers stattfindet, nominiert werden. Mit Jakob Büchel schlägt das Präsidium eine politisch erfahrene und äusserst engagierte Persönlichkeit für das Amt des Parteipräsidenten vor. Am Montagabend wurde die VU-Landtagsfraktion über diesen Vorschlag informiert. Jakob Büchel stellte der VU-Fraktion seine Beweggründe für die Annahme dieser Herausforderung und seine Zielvorstellungen vor. Sowohl die Findungskommission und das Präsidium als auch die VU-Fraktion sind davon überzeugt, dass mit Jakob Büchel die kontinuierliche Fortsetzung der Parteiarbeit in den nächsten Jahren gegeben ist.

Ein erfahrener Politiker

Vor welchem Hintergrund liess sich nun der ehemalige Ruggeller Vorsteher, Jakob Büchel, dazu motivieren, das Amt des VU-Präsidenten gerade in einer Zeit zu übernehmen, in welcher sich die Partei in einer eher schwierigen Phase befindet? Dazu erklärte Jakob Büchel gegenüber dem «Liechtensteiner Vaterland»: «Nach über vier Jahren ‹Polit-Abstinenz› kam die Anfrage des Präsidiums sozusagen zur rechten Zeit. Ich war über 20 Jahre in der Gemeindepolitik engagiert und nun reizt es mich, auch in der Landespolitik mitzugestalten.» (güf)

Mehr in der heutigen Print- und Online-Ausgabe des «Liechtensteiner Vaterland». 

27. Jun 2011 / 19:30
Geteilt: x
Lesertrend
Meistgelesen
19. November 2018 / 20:17
19. November 2018 / 11:42
18. November 2018 / 12:38
Meistkommentiert
09. November 2018 / 10:11
14. November 2018 / 05:00
18. November 2018 / 12:38
Aktuell
20. November 2018 / 00:24
19. November 2018 / 22:50
19. November 2018 / 21:21
UMFRAGE DER WOCHE
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Wettbewerb
GOSPEL
Zu gewinnen 3 x 2 Karten für das Konzert am Donnerstag, 20. Dezember um 20 Uhr im SAL, Schaan
vor 14 Stunden
Facebook
Top