• Das Juniorenfeld entlang von Palmen und Hochhäusern in Doha
    Das Juniorenfeld entlang von Palmen und Hochhäusern in Doha  (KEYSTONE/EPA/STRINGER)

Bronze für Schweizer Junior Reto Müller

Erfolgserlebnis für Swiss Cycling bei den Weltmeisterschaften in Doha: Reto Müller gewinnt im Rennen der U19-Junioren die Bronzemedaille.
Rad. 

Der Däne Jakob Egholm fuhr im Strassenrennen über 135,5 km solo zu Gold. Im Sprint der Verfolgergruppe sicherte sich der 18-jährige Schaffhauser Reto Müller hinter dem Deutschen Niklas Märkl die Bronzemedaille.

Im Rennen der Juniorinnen über 74,5 km gewann die Italienerin Elisa Balsamo im Spurt. als beste Schweizerin klassierte sich Léna Mettraux im 18. Rang. (sda)

14. Okt 2016 / 15:42
Geteilt: x
KOMMENTARE

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

KOMMENTAR HINZUFÜGEN

Überschrift (max. 70 Zeichen)
Meine Meinung (Noch  Zeichen verfügbar)
Lesertrend
Meistgelesen
15. November 2018 / 22:07
16. November 2018 / 00:34
15. November 2018 / 10:51
Meistkommentiert
09. November 2018 / 10:11
14. November 2018 / 05:00
08. November 2018 / 13:22
Aktuell
16. November 2018 / 13:02
16. November 2018 / 13:02
16. November 2018 / 12:33
16. November 2018 / 12:17
UMFRAGE DER WOCHE
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Wettbewerb
timmermann
Zu gewinnen 2 x 2 Karten für ein Erzählspektakel Timmermahn - unglaubliche Geschichten
23.10.2018
Facebook
Top