• Eine öffentliche Meisterfeier von Bayern München wie im Vorjahr nach dem Double-Gewinn wird es in diesem Jahr nicht geben
    Eine öffentliche Meisterfeier von Bayern München wie im Vorjahr nach dem Double-Gewinn wird es in diesem Jahr nicht geben  (KEYSTONE/DPA/SVEN HOPPE)

Keine öffentliche Meisterfeier der Bayern

Eine Meisterfeier von Bayern München auf dem Rathausbalkon am Marienplatz würde im Falle eines Titelgewinns in diesem Jahr ausfallen.
Fussball. 

"Die liebgewonnene Tradition der alljährlichen Meisterfeier des FC Bayern auf dem Marienplatz ist heuer leider unvorstellbar – nicht wegen mangelnder sportlicher Erfolge des Rekordmeisters, sondern natürlich wegen der coronabedingten Einschränkungen", sagte Münchens Oberbürgermeister Dieter Reiter.

Nach dem 1:0 am Dienstag auswärts gegen Verfolger Borussia Dortmund gilt der achte Titel der Bayern in Folge in der Bundesliga als wahrscheinlich. Sechs Runden vor dem Saisonende haben die Münchner sieben Punkte Vorsprung auf Dortmund. (sda/dpa)

28. Mai 2020 / 08:39
Geteilt: x
KOMMENTARE

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

KOMMENTAR HINZUFÜGEN

Überschrift (max. 70 Zeichen)
Meine Meinung (Noch  Zeichen verfügbar)
UMFRAGE DER WOCHE
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...

Wettbewerb
Schloss Vaduz
Zu gewinnen 1 Ravensburger Puzzle Schloss Vaduz
25.06.2020
Facebook
Top