­
­
­
­

«Ich würde gerne einmal mit Roger Federer Pasta kochen»: Der Teufener Musiker Benjamin Amaru im Fragebogen

Jede Woche spielen wir Ostschweizer Kulturschaffenden den Ball zu und fragen: Was lernen Sie gerade neu? Worauf freuen Sie sich? Heute mit dem Sänger Benjamin Amaru. Welche aussergewöhnlichen Hobbys der Ausserrhoder seit Neusten ins Auge gefasst und was sich seit der Pandemie für ihn verändert hat, erzählt er im Fragebogen.
Aylin Erol
Benjamin Amaru hat Ende April seine EP «The Sofa Tapes» herausgebracht. (Bild: PD)
Im Mai 2018 veröffentliche Benjamin Widmer unter seinem Künstlernamen Benjamin Amaru sein erstes Album. Damit erlangte er schon sehr bald Bekanntheit, denn der Appenzeller Marius Bear, der dieses Wochenende für die ...

Jetzt kostenlos weiterlesen!

  • Einmalig gratis registrieren
  • Zugriff auf alle kostenlosen Inhalte auf vaterland.li
  • Von regionalen Recherchen, Kommentaren und Analysen profitieren

Anmelden oder registrieren

oder

­
­