• Felssturz am Arlberg
    Die Absturzstelle

Felssturz am Arlberg

Heute Vormittag um 9.00 Uhr kam es in Stuben am Arlberg zu einem Felssturz. Auf 1900 m ü. M. löste sich eine rund 200 Quadratmeter grosse Felsplatte, die zu Tal stürzte. Die Felsplatte zersprang dabei in mehrere Teile und kam rund 200 Meter vor der Arlbergpassstrasse zum Stillstand.

Der Felssturz dürfte sich vermutlich aufgrund der erheblichen Erwärmung (Auftauen) ereignet haben. Verletzt wurde niemand, es entstand auch kein Sachschaden. (pd)
 

Felssturz am Arlberg

02. Apr 2019 / 17:13
Geteilt: x
KOMMENTARE

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

KOMMENTAR HINZUFÜGEN

Überschrift (max. 70 Zeichen)
Meine Meinung (Noch  Zeichen verfügbar)
UMFRAGE DER WOCHE
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...

Wettbewerb
Bauen und Wohnen Mai 2020
Zu gewinnen einen Gaskugel-Grill Chelsea 480 G der Marke ­Outdoorchef im Wert von 399 Franken von ­Eisenwaren Oehri AG in Vaduz.
07.05.2020
Facebook
Top