• Chiara Putzi (18)
    Chiara Putzi (18)

Das Selfie-Porträt: Die Vorsteherkandidatin für Balzers

An der Balzner Jungbürgerfeier im vergangenen Jahr wurden Gemeinderatswahlen simuliert. Chiara Putzi über ihre unverhoffte Vorsteherkandidatur und ihr Wahlprogramm.

«Ich bin in der Lehre als Detailhandelsfachfrau bei Mode Schäpper in Buchs. Im Moment ist das Geschäft wegen Corona geschlossen. Jetzt habe ich Schulferien und helfe meiner Mama im Haushalt. Nach der Lehre möchte ich die BMS in Vaduz absolvieren und an der Pädagogischen Hochschule studieren – mit dem Ziel, Lehrerin zu werden. 
Ich weiss nicht, wie ich an der Balzner Jungbürgerfeier zur Vorsteherkandidatin wurde. Vermutlich, weil ich Gemeinderat Matthias Eberle und Vorsteher Hansjörg Büchel vom Musikverein kenne. Das Highlight meines Wahlprogramms war die Idee, aus dem See bei der alten Post einen Badesee zu machen. Das war natürlich nur ein spontaner Einfall, der der Fantasie entsprungen ist. 
An der Jungbürgerfeier wollte man uns zeigen, wie der Ablauf einer Gemeinderatswahl ist, wie sich die Listen zusammensetzen, wie man einzelne Kandidaten streicht und wie schliesslich die Wahlergebnisse ermittelt werden. Es gab vier Parteien, aber die hiessen anders als die echten: Muster-Partei, Rest-Partei und so weiter. 
Ich glaube eher nicht, dass ich mich einmal politisch engagieren werde. Ich setze mich zwar gerne für gute Sachen ein, im Moment habe ich jedoch andere Interessen. Aber ich nehme an den nächsten Abstimmungen und den Landtagswahlen teil. 
Ich informiere mich über meine Eltern, die Zeitungen und das Internet über das Geschehen in Liechtenstein. In den sozialen Netzwerken wird ja auch sehr viel gepostet. Wir diskutieren auch unter Kollegen über die Themen, die in Liechtenstein aktuell sind. 
Ob ich an Liechtenstein etwas verbessern möchte? Nein, eigentlich nicht, es gefällt mir sehr gut in unserem Land, besonders hier in Balzers: Jeder ist mit dem anderen per Du, man grüsst sich. Ich spiele im Musikverein Klarinette, aber derzeit pausiere ich doppelt: sowohl geplant als auch ungeplant wegen Corona. Ausserdem bin ich im Turnverein aktiv.» (db)

25. Apr 2020 / 07:00
Geteilt: x
KOMMENTARE

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

KOMMENTAR HINZUFÜGEN

Überschrift (max. 70 Zeichen)
Meine Meinung (Noch  Zeichen verfügbar)
UMFRAGE DER WOCHE
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...

Wettbewerb
Lova Center
Zu gewinnen einen Lova Einkaufsgutschein im Wert von 50 Franken.
10.03.2020
Facebook
Top