­
­
­
­
Promotion

Auf zur Herbstausstellung «Autolie 2020»

Bedingt durch die Coronapandemie wurde die «Autolie 2020» im Frühling abgesagt und findet nun heute und morgen in den Liechtensteiner Autogaragen statt.
AutoLI
Dieses Wochenende stellen insgesamt 16 Liechtensteiner Gargagen ihre Neuheiten aus und laden zur «Autolie 2020». Neben Autoneuheiten gibt es Topangebote und diverse Sonderbonusdeals. (Bild: Nicolaj Georgiev)

Zwar fiel die grosse Frühlingsausstellung der Liechtensteiner Garagen wie so vieles dieses Jahr buchstäblich ins Wasser, doch das ist kein Grund für 16 Liechtensteiner Garagisten diesen Herbst gemeinsam zur grossen Herbstausstellung und «Autolie 2020» einzuladen. Jeder Garagist wird heute und morgen seine Tore und Türen in seiner Garage für die Kunden und Neugierigen öffnen. Präsentiert werden zahlreiche Neuheiten und Sonderangebote. 

Auch wenn diesen Jahr kein Genfer Autosalon und auch in Liechtensteins Garagenwelt bisher keine grösseren Ausstellungen stattfinden konnten, nehmen die Garagisten nun gemeinsam das Zepter in die Hand und laden zur Herbstausstellung. Jeder der 16 teilnehmenden Garagen öffnet seinen Betrieb und lädt die Besucher ein. So stehen die Garagisten jederzeit während den Öffnungszeiten für ein individuelles und persönliches Beratungsgespräch zur Verfügung. Sie freuen sich ausserdem auf einen regen Austausch mit ihren Kunden und potenziellen Neukunden. Auf die Besucher warten neben den neuesten Modellen auch zahlreiche Topangebote, Sonderbonusdeals und weitere Markenhighlights. Gross im Trend ist dieses Jahr die E-Generation mit zahlreichen Elektro- und weiteren alternative Antriebsvarianten und setzen punkto Nachhaltigkeit und Umweltbewusstsein neue Akzente. Zudem gibt es beim Wettbewerb Preise im Gesamtwert von mehr als 3000 Franken zu gewinnen.

Attraktiv und kundennah
Mit der «Autolie 2020» setzen die Liechtensteiner Garagisten gemeinsam ein starkes Zeichen und zeigen eindrücklich die Vorteile des Kaufs eines Neuwagens oder Occasionfahrzeugs bei der Garage und Markenvertretung im Land auf. «Ein Autokauf in Liechtenstein ist nicht nur dank anhaltender guter Wechselkurssituation Franken-Euro sehr attraktiv», hält Michael Weilenmann, Präsident des Autogewerbeverbands Liechtenstein, fest. «Es ist seit Jahren unser festes Ziel, mit der «Autolie» ein klares Zeichen für unser Land und unsere Branche zu setzen. Wir können unsere gebündelte Stärke in Liechtenstein zeigen und so ein nachhaltiges Zeichen für die ganze Region setzen. Das lokale Autogewerbe macht aktiv und attraktiv auf sich aufmerksam. Zudem schafft es seit vielen Jahren wertvolle Arbeitsplätze und Lehrstellen im und für das Land.»

Die Nähe zum Kunden, kompetente Betreuung und Fachberatung sowie ein Top-Service vor Ort ist in Liechtensteins Garagen inklusive und ein Grund mehr für einen Autokauf vor der Haustüre. Mit 16 teilnehmenden Garagen zählt die «Autolie 2020» zu den grössten Ausstellungen seiner Art weit und breit und sie hat mit dem Herbstfokus eine überzeugende Antwort auf den Ausfall im Frühling gefunden. «Die gemeinsame Ausstellungsplattform konzentriert an einem Wochenende kommt seit dem Start im 2012 bei Besuchern und Ausstellern sehr gut an - so dieses Jahr bestimmt auch erstmals im Herbst», so der AGVFL-Präsident.

Das Wochenende lädt Autofans, Familien und Neugierige ein - für die Sicherheit der Besucher ist mit einem angepassten Schutzkonzept gesorgt. (pd)

Diese 16 Liechtensteiner Garagen nehmen an der Autolie 2020 teil:

  • Autokosmetik Studio, Schaan
  • Centralgarage Zech AG, Schaanwald
  • Frickauto AG, Balzers
  • Garage Max Heidegger AG, Triesen
  • Mühleholz-Garage AG, Vaduz
  • Garage Erich Nipp AG, Balzers
  • Negele Automobile AG, Triesen
  • Nufa AG, Vaduz
  • Garage Oehri AG, Gamprin-Bendern
  • Garage Rageth, Vaduz
  • Ritter Auto AG, Mauren
  • Sand Garage AG, Schaan
  • Schlossgarage Lampert AG, Vaduz
  • Garage Vogt, Balzers
  • Garage Wanger AG, Schaan
  • Garage Weilenmann AG, Schaan
Lädt

Schlagwort zu Meine Themen

Zum Hinzufügen bitte einloggen:

Anmelden

Schlagwort zu Meine Themen

Hinzufügen

Sie haben bereits 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

Entfernen

Um «Meine Themen» nutzen zu können, stimmen Sie der Datenspeicherung hierfür zu.

Zustimmen

Kommentare
0 Kommentare
Kommentare hinzufügen
Noch Zeichen

Um Kommentare zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein!

Wenn Sie noch keinen Account haben, füllen Sie bitte die notwendigen Daten für eine Registrierung aus. Sie werden automatisch eingeloggt und können anschliessend Ihren Beitrag verfassen.

Anmelden oder registrieren

oder

Ähnliche Artikel

Das Formel-1-Team Red Bull muss sich für 2022 nach einem neuen Motorenhersteller umsehen
Honda steigt Ende 2021 überraschend aus der Formel 1 aus. Damit müssen sich Red Bull und AlphaTauri für die übernächste Saison einen neuen ...
02.10.2020
Handsome Man Holding Car Key
Ein eigenes Auto – möglichst neu und mit vielen PS – das ist der Traum von vielen.
22.10.2019
Ein weiterer Schritt in Richtung Nachhaltigkeit ist getan: Die Ospelt Supermärkte in Balzers und Ruggell verfügen neu über Ladestationen für ...
21.09.2020
­
­