­
­
­
­

«Wir nehmen den Chiemgauer»

Seit fast 20 Jahren können Konsumenten in der Region Chiemgau mit bunten Scheinen zahlen, um die lokale Wirtschaft anzukurbeln.
Chiemgauer
Rund 500 Unternehmen akzeptieren den Chiemgauer in Bayern.
Es wirkt hektisch im Büro des «Chiemgauers». Weil die Geschäftsstelle in Bayern nur an zwei Tagen in der Woche während einiger Stunden besetzt ist, klingeln die Telefone pausenlos.

Jetzt kostenlos weiterlesen!

  • Einmalig gratis registrieren
  • Unbegrenzter Zugriff auf vaterland.li
  • Von regionalen Recherchen, Kommentaren und Analysen profitieren

Anmelden oder registrieren

oder

­
­