­
­
­
­
Nachfolger gesucht

Rücktritt aus gesundheitlichen Gründen

Rainer Ritter steht nach über dreijähriger Amtszeit als Präsident der Wirtschaftskammer nicht mehr zur Verfügung. Dies teilte die Wirtschaftskammer am Mittwoch anlässlich ihrer ordentlichen Jahresversammlung mit. Rainer Ritter werde sein Amt auf Ende Jahr aus gesundheitlichen Gründen niederlegen.
Redaktion
Rainer Ritter fiel der Entscheid nicht leicht.
Rainer Ritter erklärte dem Präsidium vor wenigen Wochen, dass er aus gesundheitlichen Gründen jetzt und zukünftig nicht mehr in der Lage sei, sein Amt in vollem Umfang und zum Wohl der Wirtschaftskammer auszuüben.

Jetzt kostenlos weiterlesen!

  • Einmalig gratis registrieren
  • Unbegrenzter Zugriff auf vaterland.li
  • Von regionalen Recherchen, Kommentaren und Analysen profitieren

Anmelden oder registrieren

oder

­
­