• ITW Balzers  141113
    ITW mit einem weiteren Grossprojekt.  (Daniel Ospelt)

ITW baut Hotel in St. Margrethen

Das neue Mineralheilbad in St. Margrethen, welches im Oktober 2016 wiedereröffnet wurde, wird schrittweise erweitert. Gegenüber vom Hauptgebäude entsteht ein Business-Hotel mit 104 Zimmern. Projektentwicklerin ist die ITW Unternehmensgruppe mit Sitz in Balzers welche auch das Mineralheilbad St. Margrethen betreibt und besitzt.

Rund zwei Jahre nach der Wiedereröffnung des neuen Mineralheilbads in St. Margrethen stehe nun eine erste Erweiterungsetappe an, heisst es in einer Mitteilung.  Direkt gegenüber dem Haupteingang des Mineralheilbads werde ein neues, fünfstöckiges Business-Hotel entstehen. Das Hotel wird von der tristar-Hotelgruppe betrieben, geplant ist ein Markenhotel im Dreisterne Bereich. 

Geplanter Baustart für das neue Hotel in St. Margrethen ist Herbst 2019, die Eröffnung soll bis Ende 2021 erfolgen. In einem weiteren Schritt soll das alte Saunagebäude abgerissen und durch ein modernes Gesundheitsdienstleistungszentrum ersetzt werden. (pd/ts)

11. Feb 2019 / 13:04
Geteilt: x
KOMMENTARE

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

KOMMENTAR HINZUFÜGEN

Überschrift (max. 70 Zeichen)
Meine Meinung (Noch  Zeichen verfügbar)
UMFRAGE DER WOCHE
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...

Wettbewerb
Cheering crowd at a concert
Zu gewinnen 2 x 2 Karten für das Seenachtsfest am Samstag, 6. Juli
17.06.2019
Facebook
Top