­
­
­
­
LLB-Firmenkundenchef Fredi Pfammatter

«Es war nicht das Ziel, Firmen künstlich am Leben zu erhalten»

Fredi Pfammatter von der Liechtensteinischen Landesbank stellte mit ­seinem Team das Kreditprogramm für die Überbrückungshilfen von Liechtenstein in wenigen Tagen auf die Beine. Im Grossen und Ganzen gehe es den Firmen den Umständen entsprechend gut, sagt er.
Dorothea Alber
Fredi Pfammatter in Vaduz
Fredi Pfammatter im Städtle in Vaduz: «Es wird vieles nicht mehr so sein wie vorher.»
Nichts ist normaler als Angst. Jeder kennt dieses Gefühl, das als Alarmsystem evolutionsbiologisch sinnvoll, doch erdrückend ist, wenn es überhandnimmt.

Jetzt kostenlos weiterlesen!

  • Einmalig gratis registrieren
  • Unbegrenzter Zugriff auf vaterland.li
  • Von regionalen Recherchen, Kommentaren und Analysen profitieren

Anmelden oder registrieren

oder

­
­