• Coop Casino Balzers
    Etappensieg für die Casinos Austria (Liechtenstein) AG.  (Daniel Schwendener)

Casino Balzers: Klage abgewiesen

Das Landgericht hat die von elf Bodenbesitzern und Anwohnern eingereichte Klage gegen das geplante Casino an der Fabrikstrasse 4 in Balzers abgewiesen. Die Casinos Austria zeigen sich aber weiterhin gesprächsbereit.

«Der Urteilsspruch lässt in seiner Deutlichkeit keine Fragen offen und deckt sich mit sämtlichen bisherigen Urteilen, auf welche auch die Gemeinde Balzers wiederholt hingewiesen hat», schreiben die Casinos Austria (Liechtenstein) AG in einer Mitteilung.. Zuvor hat das Landgericht bereits am 7. August eine von der gleichen Seite begehrte einstweilige Verfügung klar zurückgewiesen. «Da gerade auch die höchstrichterlichen Entscheide zur Nutzung des gegenständlichen Gebäudes richtungsweisend sind, hat das neuste Urteil unsere grosse Zuversicht weiter gestärkt, unser Projekt in Balzers realisieren zu können.» Stellung genommen wird auch zu der von er Einsprecher-Interessensgemeinschaft veranlassten Umfrage: «Auch wenn die Umfrage für das Verfahren weder rechtlich bindend noch relevant ist respektieren wir, dass in Balzers knapp 480 Personen gegen ein Casino am geplanten Standort unterschrieben haben. Zugleich haben wir aber auch zur Kenntnis genommen, dass sich über 85 Prozent aller erwachsenen Einwohner der Erklärung nicht angeschlossen haben.» Entgegen der Auffassung von IG-Rechtsanwalt Thomas Geiger hätte die erzielte Unterschriftenzahl somit das Quorum für ein Referendum deutlich verfehlt.

Die Casinos Austria (Liechtenstein) AG betonen zudem, dass an  der Verhandlung vor dem Zivilgericht am 29. August die Führung von Vergleichsgesprächen angedacht gewesen wären. «Dies war jedoch nicht möglich, weil keiner der Einsprecher der Ladung Folge leistete und vor Gericht erschienen ist. Das Gericht empfahl dennoch, sich im gemeinsamen Gespräch zu einigen. Diesbezüglich halten wir fest, dass wir nach wie vor gesprächsbereit sind. Wie bereits bei unserem Casino in Schaanwald praktiziert, sind wir auch in Balzers bereit, im Sinne einer guten Nachbarschaft mehr als das gesetzlich Notwendige zu leisten. Wir sind überzeugt, dass die Anwohner bereits durch die fix geplanten Lärmschutzmassnahmen insgesamt eine Verbesserung gegenüber der aktuellen Siuation erfahren und sind für weitere Vorschläge offen. Wir sind zuversichtlich, dass sich gemeinsam eine einvernehmliche Lösung finden lässt.»

Verbindliche Aussagen zum Eröffnungstermin für das in Balzers geplante Casino lassen sich erst nach Abschluss des Verfahrens machen. (pd/dv)

13. Sep 2019 / 14:06
Geteilt: x
KOMMENTARE

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

KOMMENTAR HINZUFÜGEN

Überschrift (max. 70 Zeichen)
Meine Meinung (Noch  Zeichen verfügbar)
UMFRAGE DER WOCHE
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...

Wettbewerb
hierbeimir_Logo_basic
Zu gewinnen ein Gutschein im Wert von 20 Franken von hierbeimir
22.10.2019
Facebook
Top