• Geschäftsführer Radio L
    Martin Matter wurde fristlos entlassen

Radio L: Matter fristlos entlassen

Der Intendant Martin Matter wurde heute Dienstag fristlos entlassen. Dies hat er gegenüber dem «Volksblatt» bestätigt. Der Sender schreibt in einer Mitteilung, dass es aufgrund unterschiedlicher Auffassung zur Art der operativen Führung zur Trennung gekommen sei.
Triesen. 

Der Verwaltungsrat überträgt die interimistische Leitung des LRF in den Bereichen Marketing/Verkauf und Programm an Tobias Thöny und Andreas Batliner. Gleichzeitig werde der Verwaltungsrat für eine Interimslösung für den Finanz- und Personalbereich besorgt sein, heisst es weiter in der Mitteilung.

Der Verwaltungsrat sei sich bewusst, dass in Zeiten der grossen Veränderungen in der Medienlandschaft und bei beschränkten Ressourcen die Geschäftsführung eines Medienunternehmens wie Radio L sehr anspruchsvoll ist. Radio L solle auch in Zukunft den gesetzlich vorgeschriebenen Leistungsauftrag bei einer
entsprechenden Eigenwirtschaftlichkeit und weiterhin grosser Publikumsakzeptanz erfüllen können.

Wie Martin Matter gegenüber dem «Volksblatt» erklärte sei die Kündigung für ihn «aus dem Nichts» gekommen. Er sei am Dienstagnachmittag bei einer Sitzung mit Vertretern des Verwaltungsrates informiert worden und habe anschliessend das Büro «unter Aufsicht» räumen müssen. (pd/red)

 

11. Sep 2018 / 15:32
Geteilt: x
KOMMENTARE

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

KOMMENTAR HINZUFÜGEN

Überschrift (max. 70 Zeichen)
Meine Meinung (Noch  Zeichen verfügbar)
Lesertrend
Meistgelesen
12. November 2018 / 11:44
12. November 2018 / 15:24
12. November 2018 / 17:09
12. November 2018 / 20:11
12. November 2018 / 13:26
Meistkommentiert
08. November 2018 / 13:22
09. November 2018 / 10:11
02. November 2018 / 10:57
Aktuell
12. November 2018 / 21:57
12. November 2018 / 21:40
12. November 2018 / 20:15
12. November 2018 / 20:11
UMFRAGE DER WOCHE
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Wettbewerb
hierbeimir_Logo_basic
Zu gewinnen HBM-Gutschein im Wert von 20 Franken
25.10.2018
Facebook
Top