• Staatsfeiertag 2018 in Vaduz
    Staatsfeiertag mit Lichtshow und der Schrift. (Bild: Daniel Schwendener)  (Daniel Schwendener)

Liechtenstein Marketing gewinnt Auszeichnung

Liechtenstein Marketing gewinnt zusammen mit Winkler Livecom Gold am Xaver-Award 2019 mit dem Projekt «Mission Impossible Staatsfeiertag Liechtenstein». Der Xaver-Award ist der bedeutendste Schweizer Preis der Event-Branche. Jährlich werden im Frühling die besten Projekte ausgezeichnet.

Im Rahmen der gestrigen Preisverleihung wurde das Projekt «Mission Impossible Staatsfeiertag Liechtenstein», hierzulande besser bekannt als «Video-Mapping und Licht-Show», welche als Alternativprogramm für das Feuerwerk realisiert wurde, von der Jury mit Gold ausgezeichnet.

Xaver Award

Persönliches Engagement und starke Nerven
Aufgrund der anhaltenden Hitze im Sommer 2018 musste auf das traditionelle Feuerwerk verzichtet werden. Eine Besonderheit an diesem Projekt war, dass das gesamte Team innerhalb von sechs Tagen ein ganzes Alternativprogramm inklusive Planung, Aufbau, Proben und Show auf die Beine stellen musste. (pd/red)

 

24. Mai 2019 / 16:38
Geteilt: x
KOMMENTARE

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

KOMMENTAR HINZUFÜGEN

Überschrift (max. 70 Zeichen)
Meine Meinung (Noch  Zeichen verfügbar)
UMFRAGE DER WOCHE
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...

Wettbewerb
Andreas Bourani
Zu gewinnen 7 Gutscheine für alle Bars im Nightlife-Special dieser Ausgabe
06.06.2019
Facebook
Top