Zeugenaufruf: Unfallstelle pflichtwidrig verlassen

In Bendern kam es am Mittwochabend (19.02.2020) zu einem Verkehrsunfall. Es werden Zeugen gesucht.

Gegen 22:00 Uhr fuhr eine Autolenkerin in den Kreisverkehrsplatz Postplatz mit der Absicht diesen in Richtung Haag zu verlassen. Dabei kam ihr ein silbergrauer Personenwagen entgegen, welcher in die Gegenfahrtrichtung fuhr und in der Folge mit ihrem Fahrzeug kollidierte. Ohne sich um die Schadensregelung zu kümmern, verhielt er sich pflichtwidrig und verliess die Unfallstelle.

Personen, welche Angaben zum Unfallhergang oder dem Lenker machen können, werden gebeten, sich bei der Landespolizei unter +423/ 236 71 11 oder info@landespolizei.li zu melden. (lpfl)

20. Feb 2020 / 17:24
Geteilt: x
KOMMENTARE

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

KOMMENTAR HINZUFÜGEN

Überschrift (max. 70 Zeichen)
Meine Meinung (Noch  Zeichen verfügbar)
UMFRAGE DER WOCHE
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...

Wettbewerb
Bauen und Wohnen April 2020
Zu gewinnen 1 Gutschein im Wert von 300 Franken von der Buntag AG in Ruggell.
06.04.2020
Facebook
Top