• Unfall Mauren
    Zwei Personen mussten ins Spital - drei weitere Personen suchten selbständig den Arzt auf - dies die Bilanz des Auffahrunfalls in Mauren.

Unfälle in Triesen und Mauren fordern Verletzte

Am Mittwochabend ereigneten sich in Triesen eine Streifkollision und in Mauren ein Auffahrunfall mit vier beteiligten Fahrzeugen. Zwei Personen wurden mit der Rettung ins Spital gebracht.

In Triesen fuhr gegen 18.00 Uhr ein Autolenker auf der St. Wolfgangstrasse in nördliche Richtung, als ihm ein Auto entgegenkam. Da sich dieses zu wenig rechts hielt, kam es zu einer Streifkollision, bei der beide Fahrzeuge beschädigt wurden.

Fast zur gleichen Zeit ereignete sich in Mauren ein Auffahrunfall mit vier beteiligten Autos. Eine Lenkerin fuhr auf der Fallsgass in Richtung Mauren. Dabei bemerkte sie nicht, dass das Auto vor ihr verkehrsbedingt angehalten hatte. Sie fuhr auf dieses auf. aufgrund der Wucht des Aufpralls wurde das vordere Auto in zwei weitere Fahrzeuge davor geschoben. Ein Mann und eine Frau wurden verletzt und mussten mit der Rettung ins Spital gebracht werden. Drei weitere Personen suchten selbstständig einen Arzt auf. An allen beteiligten Fahrzeugen entstand Sachschaden. (lpfl)

23. Mai 2019 / 13:54
Geteilt: x
KOMMENTARE

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

KOMMENTAR HINZUFÜGEN

Überschrift (max. 70 Zeichen)
Meine Meinung (Noch  Zeichen verfügbar)
Lesertrend
Meistgelesen
12. November 2019 / 12:17
12. November 2019 / 11:54
12. November 2019 / 14:34
Aktuell
12. November 2019 / 17:00
12. November 2019 / 17:00
12. November 2019 / 16:29
12. November 2019 / 16:19
12. November 2019 / 15:43
UMFRAGE DER WOCHE
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...

Wettbewerb
hierbeimir_Logo_basic
Zu gewinnen ein Gutschein im Wert von 20 Franken von hierbeimir
22.10.2019
Facebook
Top