• Wieder einmal knallte es im Grosskreisel.

Kollisionen wegen missachtetem Vortritt

Am Freitagabend kam es in Vaduz und Schaan zu Verkehrsunfällen.

Gegen 18.30 Uhr fuhr in Vaduz eine Fahrzeuglenkerin aus einer Tiefgaragen kommend auf die Hauptstrasse Meierhofstrasse ein und kollidierte dabei mit einem auf der Hauptstrasse fahrenden Personenwagen. Es entstand erheblicher Sachschaden, Personen wurden keine verletzt.

Um 21.40 Uhr fuhr eine Fahrzeuglenkerin mi t ihrem Personenwagen auf der Poststrasse in Schaan in Richtung Vaduz und passierte dabei den Einmündungsbereich der Bahnhofstrasse. Ein aus Richtung Buchs fahrender Fahrzeuglenker auf der Bahnhofstrasse übersah nach seinen Angaben den vortrittsberechtigten Personenwagen und prallte trotz Vollbremsung in das Fahrzeug, wobei dieses in weiterer Folge mit einem Eisenpfosten kollidierte. Die Fahrzeuglenkerin musste ins Spital verbracht werden, an den Personenwagen entstand grosser Sachschaden. (lpfl)

01. Dez 2019 / 14:04
Geteilt: x
KOMMENTARE

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

KOMMENTAR HINZUFÜGEN

Überschrift (max. 70 Zeichen)
Meine Meinung (Noch  Zeichen verfügbar)
Lesertrend
Meistgelesen
31. Mai 2020 / 10:55
31. Mai 2020 / 06:00
30. Mai 2020 / 12:21
30. Mai 2020 / 14:20
Meistkommentiert
30. Mai 2020 / 12:21
29. Mai 2020 / 09:52
28. Mai 2020 / 04:59
UMFRAGE DER WOCHE
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...

Wettbewerb
Bauen und Wohnen Mai 2020
Zu gewinnen einen Gaskugel-Grill Chelsea 480 G der Marke ­Outdoorchef im Wert von 399 Franken von ­Eisenwaren Oehri AG in Vaduz.
07.05.2020
Facebook
Top