• Unfall Schlossstrasse
    Wenn auf der Einbahnstrasse plötzlich ein Lieferwagen entgegen kommt, wird es eng.  (Landespolizei)

Geisterfahrer verursacht Unfall auf der Schlossstrasse

Am Mittwochvormittag fuhr ein Mann mit seinem Lieferwagen auf der Schlossstrasse talwärts. Er hat offensichtlich das Fahrverbot nicht gesehen. Dadurch kam es zu einem Unfall. Glücklicherweise wurde niemand verletzt.

Die Landespolizei schreibt zum Unfall: «Am Mittwochvormittag ereignete sich in Triesenberg ein Verkehrsunfall, bei dem grosser Sachschaden entstand. Ein Mann fuhr um ca. 10:35 Uhr mit seinem Lieferwagen auf der Nebenstrasse Schlossstrasse talwärts. Dabei missachtete er das Vorschriftssignal „Einfahrt verboten“.  Als ihm ein Personenwagen entgegen kam, fuhr er zu wenig auf der rechten Seite und die beiden Fahrzeuge kollidierten miteinander. Verletzt wurde niemand.»

09. Aug 2018 / 08:13
Geteilt: x
KOMMENTARE

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

KOMMENTAR HINZUFÜGEN

Überschrift (max. 70 Zeichen)
Meine Meinung (Noch  Zeichen verfügbar)
Lesertrend
Meistgelesen
17. November 2018 / 16:19
17. November 2018 / 16:34
17. November 2018 / 16:38
17. November 2018 / 16:36
Meistkommentiert
09. November 2018 / 10:11
14. November 2018 / 05:00
08. November 2018 / 13:22
UMFRAGE DER WOCHE
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Wettbewerb
fank
Zu gewinnen 5 x 2 Karten für das Konzert von Philipp Fankhauser mit der 11-köpfigen Band am Samstag. 19. Januar 2019, 20 Uhr, im SAL Schaan
12.11.2018
Facebook
Top