• Aufgrund eines gesundheitlichen Problems kollidierte der Fahrer mit der Leitplanke.

Durch Selbstunfall verletzt

In Vaduz ereignete sich am Donnerstag ein Verkehrsunfall, bei dem sich ein Mann verletzte.

Gegen 15.45 Uhr fuhr ein Mann mit seinem Auto von Sevelen kommend in Richtung Vaduz, als er am Ende der Rheinbrücke aufgrund eines gesundheitlichen Problems statt dem Kurvenverlauf zu folgen, frontal mit der Leitplanke kollidierte. Der Verletzte wurde vom Rettungsdienst ins Spital gebracht. Am Auto entstand Sachschaden. (lpfl)

07. Apr 2020 / 13:51
Geteilt: x
KOMMENTARE

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

KOMMENTAR HINZUFÜGEN

Überschrift (max. 70 Zeichen)
Meine Meinung (Noch  Zeichen verfügbar)
UMFRAGE DER WOCHE
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...

Wettbewerb
puzzle ravensburger
Zu gewinnen 1 Ravensburger Puzzle Schloss Vaduz
23.04.2020
Facebook
Top