• Diese Waren wollten fünf Männer in die Schweiz schmuggeln.
    Diese Waren wollten fünf Männer in die Schweiz schmuggeln.

70'000 Zigaretten und 50 Liter Schnaps geschmuggelt

Sie wollten Zigaretten und Alkohol in grossem Stil von Samnaun in die Schweiz schmuggeln - und wurden geschnappt: Fünf Männer müssen nun eine 20'000-Franken-Busse bezahlen.

Offenbar handelten sie nicht geschickt genug: Fünf Schmuggler wurden in Samnaun von Einsatzkräften der Eidgenössischen Zollverwaltung (EZV) dabei beobachtet, wie sie 70'000 Zigaretten und rund 50 Liter hochprozentigen Alkohol in ihre zwei Autos verluden. 

Ihre Schmuggelfahrt führte durch die halbe Schweiz bis in die Region Zürich, bis sie schliesslich von Patrouillen der EZV und der Kantonspolizei Zürich auf der A1 bei Dietlikon (ZH) gestoppt wurden.

Die Männer hatten die Waren nicht verzollt und ihre Beute somit illegal in die Schweiz eingeführt. Sie müssen nun die Abgaben in der Höhe von knapp 20'000 Franken nachbezahlen, wie die EZV mitteilt. Zudem droht den Schmugglern eine empfindliche Busse. (vb)

05. Nov 2019 / 09:56
Geteilt: x
KOMMENTARE

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

KOMMENTAR HINZUFÜGEN

Überschrift (max. 70 Zeichen)
Meine Meinung (Noch  Zeichen verfügbar)
Lesertrend
Meistgelesen
09. Dezember 2019 / 22:46
09. Dezember 2019 / 22:15
09. Dezember 2019 / 14:56
Meistkommentiert
29. November 2019 / 13:35
27. November 2019 / 21:19
Aktuell
10. Dezember 2019 / 09:25
10. Dezember 2019 / 08:30
10. Dezember 2019 / 07:53
10. Dezember 2019 / 07:43
10. Dezember 2019 / 06:07
UMFRAGE DER WOCHE
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...

Wettbewerb
puzzle ravensburger
Zu gewinnen 1 Ravensburger Puzzle Schloss Vaduz
13.11.2019
Facebook
Top