• DCL - Drone Champions League Lichtenstein  (Mathias Kniepeiss)

Video: Die Drohnen sind zurück

Zwei Rennen sind in der laufenden «Drone Champions League» (DCL) bereits ausgetragen. Acht Teams aus der ganzen Welt waren bei den ersten Rennen in Laax (Sui) und Turin (Ita) auf Punktejagd und wollen morgen und am Samstag in Vaduz sich weiter in Richtung Gesamtsieg verbessern. Rund 6000 Zuschauer werden dabei erwartet.

Hinter der «Drone Champions League» steckt die «Drone Champions AG» mit Sitz in Ruggell. «Liechtenstein hat die DCL seit dem Start der Serie 2016 immer unterstützt, und wir sind stolz darauf, dass wir das Rennen nun zu seinen Wurzeln und den heimischen Fans nach Vaduz zurückbringen», erklärt Herbert Weirather, Gründer und CEO von DCL. Neben den eigentlichen Rennen gibts für die rund 6000 erwarteten Zuschauer viel Spannung, Action und Abwechslung im Drohnen-Dorf, welches im Innenhof der LLB stationiert ist.

Einen Einblick in die Rennen zeigt der Trailer zu Drone Prix Liechtenstein in Vaduz:

Video

Die Drohnen sind zurück
Am Freitag und Samstag finden auf dem Peter-Kaiser-Platz in Vaduz wieder Rennen der Drohne Champions League (DCL) statt.
17. Okt 2019 / 11:08
Geteilt: x
KOMMENTARE

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

KOMMENTAR HINZUFÜGEN

Überschrift (max. 70 Zeichen)
Meine Meinung (Noch  Zeichen verfügbar)
UMFRAGE DER WOCHE
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...

Wettbewerb
Fussball Testspiel FC Vaduz - FC Kriens
Zu gewinnen 3 x 2 Karten für den Match gegen FC Chiasso
02.10.2019
Facebook
Top