• Winterthur - Vaduz
    Winterthur - Vaduz  (STEFAN TREFZER)

Vaduz verliert in Winterthur mit 1:0

Nur ein Treffer fiel am Samstag zwischen Winterthur und dem FC Vaduz. Winterthurs da Silva konnte nach 11 Minuten einen Konter zum 1:0 abschliessen. In der Folge hatte Vaduz sehr viele Torchancen. Der Ausgleich wollte aber nicht fallen.
Fussball. 

Im Liveticker halten wir unsere Leser auf dem Laufenden:

Winterthur – Vaduz


FC Winterthur (Challenge League)
Vaduz (Challenge League)
Spielende
11' Nuno da Silva (1:0)
 
Aktualisierung läuft
Aktualisierung starten
Schützenwiese

  • Alle
  • Tor
  • Auswechslungen
  • Karten
Live-Kommentar

Die Partie ist vorbei, der Schiedsrichter hat soeben abgepfiffen.

90 Minute (+ 4)

FC Winterthur (Challenge League) wechselt. Für Sliskovic kommt Roth.

90 Minute (+ 3)

Gelbe Karte für Schwizer, Vaduz (Challenge League)!

90 Minute (+ 1)

FC Winterthur (Challenge League) wechselt. Für Radice kommt Mahamid.

90 Minute (+ 1)

Gelbe Karte für Schmid, Vaduz (Challenge League)!

90 Minute (+ 1)

Yago Gomes wird am Strafraum gefoult. Der Freistoss bringt etwas Gefahr, aber kein Tor. Heute will er einfach nicht rein.

87 Minute

Lattenschuss von Winterthurs Luca Radice

84 Minute

2800 Zuschauer sind im Stadion

80 Minute

Coulibaly passt auf Milinceanu, der versuchts direkt und bringt den Ball auch nichts ins Tor.

78 Minute

Zuffi muss auf die Tribüne.

77 Minute

Gelbe Karte für Sliskovic, FC Winterthur (Challenge League)!

77 Minute

Topchance für Winterthurs Buess. Er bringt den Ball aber nicht an Büchel vorbei.

74 Minute

Vaduz (Challenge League) wechselt. Für Cicek kommt Yago Gomes.

71 Minute

Frische Kräfte nun bei Vaduz. Chancen waren für den Ausgleich genügend da. Jetzt öffnet Vaduz immer mehr und auch Winterthur kommt wieder zu Möglichkeiten.

69 Minute

Vaduz (Challenge League) wechselt. Für Antoniazzi kommt Schwizer.

67 Minute

Vaduz (Challenge League) wechselt. Für Sutter kommt Coulibaly.

65 Minute

Prokopic mit einem Weitschuss. Spiegel klärt nach vorne, da ist aber kein Vaduzer zur Stelle. Kurz darauf haut Gajic den Ball in den Himmel.

58 Minute

Vaduz hat jetzt ein ganz klares Chancenplus. Der Ball will aber einfach nicht rein.

57 Minute

Cicek hat einen Freistoss über das Tor.

56 Minute

Vaduz (Challenge League) wechselt. Für Lüchinger kommt Milinceanu.

52 Minute

Sutter prüft Spiegel - dieser bleibt Sieger.

50 Minute

Wieder ein Winterthurer Konter zu Beginn, wie schon in der ersten Halbzeit beim 1:0. Dieses Mal bleibt Dorn aber Sieger im Duell mit Sliskovic.

Die zweiten 45 Minuten wurden eben angepfiffen.

Ende der ersten Halbzeit, die Mannschaften gehen in die Pause.

45 Minute (+ 1)

Flanke Cicek. Lüchinger und Sutter kommen mit dem Kopf knapp nicht ran.

41 Minute

Zwei Kontermöglichkeiten für die Vaduzer. Aus beiden können die Liechtensteiner kein Kapital schlagen.

35 Minute

Cicek mit der nächsten Möglichkeit. Sein Schuss geht aber am Tor vorbei.

33 Minute

Cicek trifft beinahe zum 1:1 Ausgleich. Torhüter Spiegel reagiert hier blendend.

25 Minute

Gelbe Karte für Sülüngöz, Vaduz (Challenge League)!

23 Minute

Vor dem Treffer standen die Winterthurer sehr defensiv. Jetzt sieht dies anders aus. Mittlerweile hat die Heimmannschaft das Spiel im Griff, ohne aber gefährlich zu werden.

12 Minute

Davor hat man gewarnt. Winterthur steht sehr gut in der Defensive. Vaduz hatte bis jetzt mehr Spielanteile. Doch Winterthur ist ein Meister im Umschaltspiel. Nuno da Silva verwertete alleine auf Büchel ziehend eiskalt.

11 Minute

Tor für FC Winterthur (Challenge League) durch Nuno da Silva! Neuer Spielstand: 1:0.

2 Minute

Der Freistoss von Gajic macht Torhüter Spiegel Probleme. Er wehrt nach vorne ab, kann den Ball nicht festhalten. Ein Vaduzer Tor gibts aber dennoch nicht.
 

2 Minute

Vaduz in der Fortwärtsbewegung. Winterthur schläft irgendwie, lässt grad viel zu.

Die Partie beginnt, der Schiedsrichter hat soeben angepfiffen!

Manuel Mikus, Aron Sele und Jens Hofer spielen heute nicht. Sie werden mit der zweiten Mannschaft gegen Schluein Ilanz dabei sein.

Winterthur geht so ins Spiel: Spiegel; von Niederhäusern, Bühler, Hajrovic, Schättin; Doumbia, Lekaj; Radice, Sliskovic, da Silva; Buess

Bei Winterthur fehlt überraschend Davide Callà. Der Routinier ist krank.

Der FCV spielt wie folgt: Büchel; Sülüngöz, Schmid, Simani; Dorn, Gajic, Prokopic, Antoniazzi; Cicek, Sutter, Lüchinger

Top
19. Okt 2019 / 17:00
Geteilt: x
KOMMENTARE

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

KOMMENTAR HINZUFÜGEN

Überschrift (max. 70 Zeichen)
Meine Meinung (Noch  Zeichen verfügbar)
UMFRAGE DER WOCHE
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...

Wettbewerb
puzzle ravensburger
Zu gewinnen 1 Ravensburger Puzzle Schloss Vaduz
13.11.2019
Facebook
Top