•  (Eddy Risch)

Vaduz für einmal heimschwach

Der FC Vaduz verliert das Heimspiel gegen den FC Winterthur mit 0:1 (74. Doumbia). Einen Sieger hätte die Partie eigentlich nicht verdient gehabt.
Fussball. 

Vaduz wirkte über weite Strecken ausgepowert und müde. Der Eintracht-Knüller hat Substanz gekostet. Winterthur, das vergangene Woche noch mit 0:6 gegen Lausanne-Sport unterging, spielte ebenfalls unsicher. Die Zürcher verwerteten aber eine der wenigen Chancen und können nun mit dem Saisonstart zufrieden sein.

 

Im Live-Ticker gibts alles zum heutigen Heimspiel:

Vaduz – Winterthur


Vaduz (Challenge League)
FC Winterthur (Challenge League)
Spielende
75' Doumbia (0:1)
 
Aktualisierung läuft
Aktualisierung starten
Rheinpark Stadion   Schiedsrichter Luca Piccolo

  • Alle
  • Tor
  • Auswechslungen
  • Karten
Live-Kommentar

Die Partie ist vorbei, der Schiedsrichter hat soeben abgepfiffen.

90 Minute (+ 5)

Freistoss Schwizer - wird abgepfiffen wegen eines Fouls. Das wars dann wohl

90 Minute (+ 4)

Gelbe Karte für Lekaj, FC Winterthur (Challenge League)!

90 Minute (+ 3)

Prokopic köpft in der Nachspielzeit gefährlich, aber knapp übers Tor.

90 Minute (+ 1)

Vier Minuten gibts noch oben drauf

88 Minute

FC Winterthur (Challenge League) wechselt. Für Sliskovic kommt Schmid.

85 Minute

Wieder Cicek aus der Drehung. Aber nicht gefährlich.
 

83 Minute

Gelbe Karte für Milinceanu, Vaduz (Challenge League)!

83 Minute

Cicek aus der Distanz. Spiegel mit Problemen. Milinceanu kommt nicht mehr dran. Das sieht der Ref anders und zeigt im gelb wegen Foul am Torhüter.

81 Minute

Vaduz (Challenge League) wechselt. Für Dorn kommt Göppel.

79 Minute

Nicolae Milinceanu kommt damit zu seinem ersten Pflichtspiel-Einsatz

79 Minute

Vaduz (Challenge League) wechselt. Für Cédric Gasser kommt Milinceanu.

77 Minute

Die nächste Möglichkeit für Winterthur. Sie schalten schnell um. Gasser kann aber klären

75 Minute

Da ist der Treffer: Doumbia haut einfach mal drauf und trifft unhaltbar aus 22 Metern.

75 Minute

Tor für FC Winterthur (Challenge League) durch Doumbia! Neuer Spielstand: 0:1.

70 Minute

FC Winterthur (Challenge League) wechselt. Für Da Silva kommt Mahamid.

66 Minute

Stark: Cicek kommt an den Ball und zieht aus 20 Metern ab. Der Ball kam aufs Tor. Spiegel lenkt stark in Ecke

65 Minute

Coulibaly mit der Chance, sein Schuss wird noch abgefälscht. Eckball.

65 Minute

Zuschauerzahl:  1374

63 Minute

Winterthur ist jetzt aber stärker und Vaduz muss aufpassen und endlich dagegenhalten.

63 Minute

Roman Buess trifft zum 0:1. Der Treffer zählt aber nicht. Abseits.

62 Minute

Ein Fehlentscheid, diese gelbe Karte gegen Dorn.

62 Minute

Gelbe Karte für Dorn, Vaduz (Challenge League)!

60 Minute

Vaduz (Challenge League) wechselt. Für Wieser kommt Prokopic.

59 Minute

FC Winterthur (Challenge League) wechselt. Für Schättin kommt Wild.

57 Minute

Gelbe Karte für Antoniazzi, Vaduz (Challenge League)!

52 Minute

Radice mit der bisher besten Chance des Spiels. Der Winterthurer zielt aber zu hoch.

52 Minute

Vaduz (Challenge League) wechselt. Für Frick kommt Coulibaly.

Die zweiten 45 Minuten wurden eben angepfiffen.

Viel war nicht los in diesen ersten 45 Minuten. Das kann nur noch besser werden.

Ende der ersten Halbzeit, die Mannschaften gehen in die Pause.

42 Minute

Jetzt war es gefährlich: Doumbia kommt nach einer Flanke zum Kopfball. Büchel wäre dran gewesen. Die Aktion wurde wegen eines Fouls abgepfiffen.

41 Minute

Gelbe Karte für Cédric Gasser, Vaduz (Challenge League)!

38 Minute

Wenn einmal zwei drei Kombinationen laufen, stehen die Spieler auf Vaduzer und Winterthurer Seite im Abseits.

32 Minute

Die Ecke bringt nichts ein.

32 Minute

Wieser aus 30 Metern. Der satte Schuss bereitet Winterthur Goalie Raphael Spiegel Mühe. Er kann aber zum Eckball klären.

31 Minute

Antoniazzi steht heute neben den Schuhen. Er erhält bereits Pfiffe vom Publikum, nachdem er jetzt  dreimal nacheinander schlecht intervenierte.

31 Minute

Doumiba versuchts aus der Distanz - weit drüber.

28 Minute

Erster Schuss aufs Tor. Der wirblige Nuna da Silva prüft aus kurzer Distanz Benjamin Büchel, der auf dem Posten ist.

26 Minute

Gelbe Karte für Nils von Niederhäusern, FC Winterthur (Challenge League)!

24 Minute

Gelbe Karte für Aron Sele, Vaduz (Challenge League)!

21 Minute

20 Minuten gespielt. Noch keine richtige Torchance auf beiden Seiten.

19 Minute

Sele kommt nach einer tiefen Antoniazzi-Hereingabe im Strafraum an den Ball. Anstatt abzuschliessen, spielt er den Ball noch einmal weiter. Die Chance ist damit vertan.
 

11 Minute

Es ist richtig still im Rheinpark Stadion verglichen mit dem letzten Donnerstag. Das hat wohl auch mit den Konkurrenzveranstaltungen zu tun. Auf der Schwägalp wird geschwungen, in Lenzerheide ist MTB-Elite am Start.

7 Minute

Ein erster Schuss Richtung Winterthur Gehäuse. Gefährlich war das aber nicht. Cicek schoss weit drüber

2 Minute

Winterthur spielt so: Spiegel; von Niederhäusern, Lekaj, Isik, Schättin; Doumbia, Taipi; Radice, Sliskovic, da Silva; Buess

1 Minute

Der FC Vaduz spielt wie folgt: Büchel; Gasser, Schmid, Simani; Dorn, Sele, Wieser, Antoniazzi; Frick, Cicek, Schwizer

Die Partie beginnt, der Schiedsrichter hat soeben angepfiffen!

Top
11. Aug 2019 / 14:59
Geteilt: x
KOMMENTARE

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

KOMMENTAR HINZUFÜGEN

Überschrift (max. 70 Zeichen)
Meine Meinung (Noch  Zeichen verfügbar)
Lesertrend
Meistkommentiert
29. November 2019 / 13:35
27. November 2019 / 21:19
Aktuell
08. Dezember 2019 / 19:20
08. Dezember 2019 / 18:47
08. Dezember 2019 / 17:49
08. Dezember 2019 / 17:27
UMFRAGE DER WOCHE
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...

Wettbewerb
Udo Jürgens Story
Zu gewinnen 5 x 2 Karten zur "Die Udo Jürgens Story", am Donnerstag, 26. März um 19 Uhr im SAL in Schaan
27.11.2019
Facebook
Top