­
­
­
­

Liechtenstein-Abend in Cortina abgesagt

Aufgrund der unsicheren Situation betreffend die Durchführung der Rennen am Weltcupfinale wegen des neuartigen Coronavirus COVID-19, haben sich das zuständige Ministerium, Liechtenstein Marketing und der Liechtensteinische Skiverband entschieden, den Liechtenstein Abend am 19.03.2020 in Cortina d’Ampezzo (ITA) abzusagen.
SKI ALPIN, ABFAHRT, FRAUEN, FIS WELTCUP 2017/18, SAISON 2017/18,
Da der Austragungsort des Alpinen Ski Weltcupfinales in der Provinz Belluno der Region Venetien liegt, die vom Coronavirus stark betroffen ist, wurde nach einer entsprechenden Analyse der Lage diese Entscheidung ...

Jetzt kostenlos weiterlesen!

  • Einmalig gratis registrieren
  • Unbegrenzter Zugriff auf vaterland.li
  • Von regionalen Recherchen, Kommentaren und Analysen profitieren

Anmelden oder registrieren

oder

­
­