• FUSSBALL, CHALLENGE LEAGUE, NLB, SAISON 2019/20, MEISTERSCHAFT, FC VADUZ, LAUSANNE, LAUSANNE-SPORT, LS,
    Gabriel Lüchinger und Co. wollen den dritten Rang in die Winterpause mitnehmen.  (LAURENT GILLIERON)

Letztes Heimspiel für den FC Vaduz

Der FC Vaduz hat einen Lauf und am letzten Wochenende mit dem Sieg bei Leader Lausanne-Sport ein Ausrufezeichen gesetzt. Am Sonntag empfängt die Elf von Mario Frick den SC Kriens zum letzten Heimspiel des Jahres.
Fussball. 

Gegen den direkten Tabellennachbarn wollen die Vaduzer unbedingt Punkten. «Sonst ist der Sieg gegen Lausanne gleich viel weniger Wert», sagte Trainer Mario Frick. Die Vaduzer haben sich das Ziel gesetzt, in den Top fünf zu überwintern. Natürlich besteht mittlerweile der Anspruch, den «dritten Rang zu verteidigen», wie etwa Mittelfeldspieler Gabriel Lüchinger sagte. Die Partie gegen Kriens beginnt am Sonntag um 16 Uhr. 

Abstimmung

Lade TED
 
Ted wird geladen, bitte warten...
 

 

 
13. Dez 2019 / 17:25
Geteilt: x
KOMMENTARE

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

KOMMENTAR HINZUFÜGEN

Überschrift (max. 70 Zeichen)
Meine Meinung (Noch  Zeichen verfügbar)
Lesertrend
Meistkommentiert
07. August 2020 / 09:00
30. Juli 2020 / 20:37
Aktuell
13. August 2020 / 18:43
13. August 2020 / 18:43
13. August 2020 / 17:20
UMFRAGE DER WOCHE
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...

Wettbewerb
Lova Center
Zu gewinnen einen Lova Einkaufsgutschein im Wert von 50 Franken.
25.06.2020
Facebook
Top