­
­
­
­

Keine Tore im letzten FCV-Test

Der FC Vaduz und Greuther Fürth aus der 2. Deutschen Bundesliga trennen sich in einem Testspiel in Belek (Südtürkei) 0:0-unentschieden. Für den FC Vaduz war es der letzte Test vor dem Rückrundenstart kommendes Wochenende zu Hause gegen Wil.
Der FC Vaduz startete besser ins Spiel, kam aber zu keinem Torerfolg. In der zweiten Halbzeit wechselte FCV-Trainer Mario Frick seine vermutliche Startelf fürs Wil-Spiel fast ganz aus.

Jetzt kostenlos weiterlesen!

  • Einmalig gratis registrieren
  • Unbegrenzter Zugriff auf vaterland.li
  • Von regionalen Recherchen, Kommentaren und Analysen profitieren

Anmelden oder registrieren

oder

­
­