­
­
­
­

Kein Weltcup-Finale in Cortina d'Ampezzo

Eigentlich wollte die FIS erst morgen Samstag informieren. Es scheint als ob der italienische Verband jetzt mit der News zu früh raus ist. Das Weltcupfinale findet nicht in Cortina d'Ampezzo statt. Dies sagte der Präsident des italienischen Skiverbandes Flavio Roda, wie SRF Sport schreibt.
Kein Ski-Weltcupfinale in Cortina
Kein Ski-Weltcupfinale in Cortina
Selbst Tina Weirather rechnete erst morgen mit einem Entscheid der FIS. Sie postete dies heute auf Instagram. Nun sickerte der Entscheid der heutigen Krisensitzung aber bereits durch.

Jetzt kostenlos weiterlesen!

  • Einmalig gratis registrieren
  • Unbegrenzter Zugriff auf vaterland.li
  • Von regionalen Recherchen, Kommentaren und Analysen profitieren

Anmelden oder registrieren

oder

­
­