• Fussball 1. Liga FC Balzers - FC Linth 04
    Captain Enis Domuzeti zielte heute bei der 0:2-Niederlage gegen Linth zweimal (48./69.) knapp neben das Tor.  (Eddy Risch)

FC Balzers verliert Nachtragsspiel

Für den FC Balzers gibt es heute keine Punkte zu Hause, sondern eine 0:2-Niederlage gegen Linth.

Die Treffer für die Gäste aus Glarus erzielten Feldmann per Elfmeter (8.) und Sanchez (18.) relativ früh. Beide Tore resultierten aus Unstimmigkeiten in der Balzner Abwehr, die mit Neuzugung Danilo Iozzo als Torhüter in seinem ersten Pflichtspiel und einer Dreier-Abwehrkette in einer ungewohnten Konstellation auftrat. In der zweiten Halbzeit kam die Brenner-Elf zu mehr Chancen und trat ruhiger auf, doch der Anschlusstreffer wollte ihnen nicht mehr gelingen. Die Entscheidungen des Schiedsrichters sorgten bei der Heimmannschaft wiederholt für Reklamationen auf dem Platz. (gk)

17. Sep 2019 / 21:55
Geteilt: x
KOMMENTARE

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

KOMMENTAR HINZUFÜGEN

Überschrift (max. 70 Zeichen)
Meine Meinung (Noch  Zeichen verfügbar)
Lesertrend
Meistgelesen
16. Oktober 2019 / 21:15
16. Oktober 2019 / 13:18
17. Oktober 2019 / 11:08
16. Oktober 2019 / 16:41
Meistkommentiert
24. September 2019 / 09:51
05. Oktober 2019 / 07:00
03. Oktober 2019 / 09:36
Aktuell
17. Oktober 2019 / 12:54
17. Oktober 2019 / 12:45
17. Oktober 2019 / 12:20
17. Oktober 2019 / 12:00
UMFRAGE DER WOCHE
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...

Wettbewerb
Lova Center
Zu gewinnen einen Lova Einkaufsgutschein im Wert von 50 Franken.
23.09.2019
Facebook
Top