­
­
­
­
Bessere Infrastruktur für Langläufer

Sportstätte Steg: «Ein Projekt für den Breitensport»

Für 3,65 Millionen Franken soll in Steg eine bessere Infrastruktur für die Langlaufsportler realisiert werden.
Gary Kaufmann
Interview Sportstättenkonzept
Christoph Frommelt (Mitte) und Thomas Brunhart (r.) stehen Rede und Antwort zur geplanten Sportstätte Steg.
Wann hat die Sportstätte Steg Anlauf genommen?Christoph Frommelt (Nordic Club Liechtenstein, Projektleiter): Die Idee von einer Sportstätte Steg liegt fünf, sechs Jahre zurück.

Jetzt kostenlos weiterlesen!

  • Einmalig gratis registrieren
  • Unbegrenzter Zugriff auf vaterland.li
  • Von regionalen Recherchen, Kommentaren und Analysen profitieren

Anmelden oder registrieren

oder

­
­